Sollte man den Kommentar melden, wegen Jugendschutz?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hmm, ich finde es einfach nur dumm von dem Mädchen.. Wenn sich irgendwas in dieser richtung wiederholt, dann würde ich es auch melden! Fürs erste, lass die mal!

So was kommt ja nicht selten vor (auch ZB wenn Kids im Netz private Daten posten...). Ich schreib dann immer so etwas wie: Wenn du echt bist , dann ist hier das Risiko dieses und jenes etc und du solltest das nicht tun weil....und wenn du nicht echt bist, such dir ´nen Club wo du dich legal ausleben kannst, ohne Minderjährige zu belästigen. Und wenn es ein wirklich böses Kommentar ist, melde ich das auch.

Klar bringt das nicht immer was, und bringt auch so manchen Hater-Kommentar und dumme Sprüche, was soll´s? Wenn auch nur ein Teenager dadurch eine realistischere und sicherere Sichtweise auf das Netz bekommt, war es das schon wert. Manchmal kann man auch hilfreiche links posten.

wenn jemand sowas zu mir schreiben würde dann würde ich es melden

Und was sollte die dann machen?

Wenn du jeden unsinnigen Kommentar den du liest melden würdest, dann hättest du den ganzen Tag nichts adneres zu tun.

Is doch ihr Problem bin 13und finde spanking echt gut aber wenn ich Lust drauf habe schlage ich mir selber den Latschen ein paar mal auf den nackten Po aber nicht von jemand anderem

Würdest du gerne mal nen Hintern versohlen?

0

nein. wieso ist doch ihre sache. und wenn sie wirklich so hohl ist und sich mit dem typen trifft ist sie eh verloren ;D

Ich glaube nicht, dass das echt ist, habs mir gerade selber angesehen

Was möchtest Du wissen?