sollte man beim kochen zum ablöschen den wein weg lassen, wenn kleinkinder mit essen?

3 Antworten

Da hab`ich aber eine ganz andere Meinung! Der meiste Alkohol hat sich zwar verflüchtigt, doch mit dem Geschmack wirst du dann die Kleinen schon voll auf Alkoholkonsum einschießen. Willst du das wirklich? In einer Zeit, in der sich Psychologen und Pädagogen Sorgen machen, weil es immer jüngere Alkoholkonsumenten gibt. Willst du so etwas mitverantworten?

14

Das klingt aber sehr nach dogmatischer Missionierung - pure Drohung mit der Hölle. Muß das sein? ngherrmann

0
10

hallooo??? schade, das ich erst heute nochmal nachschaue, aber wenn du meine frage und meinen kommentar auf abigails antwort mal richtig gelesen hättest, wäre dir aufgefallen, das ich eben KEINEN alkohol mehr mitkoche seit mein sohn mit uns mit isst!!! worin liegt also der grund für einen derartigen zwergenaufstand??? ngherrmann hat absolut recht mit seiner aussage und dein name scheint programm zu sein! du meine güte...

0

Nein, der Alkohol verflüchtigt sich beim Kochen nicht vollständig.
Deshalb ist es besser wenn Du ihn weiterhin weglässt.
Für gesunde Erwachsene ist die Restmenge Alkohol unbedenklich. Nicht aber für Kinder und trockene Alkoholiker.

10

danke, dann lag mein instinkt ja doch richtig!

0
27

Hat mich mein Instinkt nicht getrogen... als Kind habe ich immer sofort gemerkt, wenn irgendwo Alkohol enthalten war, egal welcher, und ob nun in der Sauce oder im Kuchen. Daher würde ich das instinktiv, wenn ich für mein Kind koche, nicht machen.

0
10
@WildeFee

genau, jetzt wo du es sagst fällt mir auch wieder ein, das ich als kind z.b. kuchen mit alkohol überhaupt nicht mochte. hatte das ganz vergessen, aber mein unterbewusstsein scheint es gespeichert zu haben, daher habe ich sicher den alkohol automatisch weggelassen, als unser kleiner anfing bei uns mitzuessen. unser gehirn ist schon 'ne tolle sache!

0

Lasse ihn weg. Mit einem schönen mirepoix und Kräutern kriegst Du eine gute Soße auch ohne den Alkohol hin. Obwohl in der Soße der Alkoholgehalt kaum Spührbar ist, da Alkohol bei plus 78 °C werdampft.

Alternative zu Marsala (Wein)?

Brauche für heute Abend einen Marsala für mein Gericht das ich kochen werde. Habe leider gestern beim einkaufen keinen gefunden (bzw. wusste auch nicht das es sich hierbei um Wein handelt und mir konnte es auch keiner der Verkäufer sagen). Habe es dann erst heute durch Google erfahren :D Meine Frage jetzt: Kann ich einen anderen Wein benutzen oder ist dieser Marsala so besonders das er dem Gericht einen besonderen Geschmack verleiht? Kenne mich überhaupt nicht mit Wein o.ä. aus da ich ihn auch nicht trinke. Danke :)

...zur Frage

Rinder-Schweinfleisch-Gulasch Rotwein oder Bier zum ablöschen und warum?

Hi, ich habe auch Chefkoch ein Rezeot gefunden für Gulasch und da steht mit Bier ablöschen. Meine Freundin will aber Wein nehmen. Nun meine Frage was ist besser: und wie wirkt sich das auch den Geschmack aus.

MFg Daniel

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Sahne und Creme-fraiche?

Und wie macht sich das beim kochen und beim Geschmack bemerkbar?

...zur Frage

70° C - Welche Herd-Stufe?

Hallo

ich möchte demnächst Glühwein für uns machen, im Fernseher hab ich ein Rezept gesehen und die meinten der sollte ca. 70°C haben.

Jetzt weiß ich aber nicht auf welche Stufe ich den Herd stellen muss um den Wein auf 70°C zu bekommen?! (Der hat 9 Stufen, Ceranfeld)

Hoffe ihr könnt mir helfen

...zur Frage

Wie lange ist Wein im Tetra pack nach dem Öffnen haltbar?

Ich verwende oft rotwein im Tetra pack zum kochen, wie lange ist er haltbar nach dem öffnen?

Danke

...zur Frage

Fettarme H-Milch oder frische Vollmilch kochen?

Hallo Community,

ich muss für ein Dessert Milch abkochen und da ich den "vollen" Geschmack erreichen möchte, wollte ich natürlich frische Vollmilch benutzen. Nun fiel mir aber ein, dass Milch beim Kochen ihren vollmundigen Geschmack verliert und ich somit gleich auf fettarme, haltbare Milch zurückgreifen kann - oder irre ich mich und die Milch erhält trotzdem ihren "vollen" Geschmack?

Vielen Dank im Voraus

MfG Wunderzirkel :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?