Sollte man bei Multipler Sklerose eher glutenfreie Nahrung essen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das würde ich glatt mit deinem Neurologen besprechen, der kann dich entweder selbst aufklären oder schickt dich zur professionellen Ernährungsberatung, die dir mit Rat und Tat zur Seite steht.

Alles Gute für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum? Glutenfrei essen müssen Leute, die Probleme mit den Darmzotten haben.........

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bigmopp
02.08.2016, 20:47

Weil Gluten ein Eiweiß Stoff ist und diese bei Multipler Sklerose eher nicht so gut sind...!

0

Was möchtest Du wissen?