Sollte man bei extremer Hitze auf scharfes Essen verzichten?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn du dir mal Gerichte aus wärmeren Ländern ansiehst, wird dir auffallen, dass sie meist sehr stark gewürzt sind. Scharf ist gesund bei Hitze.

Im Gegenteil. Ich persönlich finde es eher erfischend, gerade bei Hitze besonders scharf zu essen. Dann schwitzt man ja auch stärker und das kühlt.

In der Hitze schmeckt scharfes Essen doppelt so gut. Vielleicht, weil man stärkeren Input braucht, um überhaupt noch was zu spüren. Wahrscheinlich aber deshlab, weil man beim Schwitzen abkühlt.

Ganz im gegenteil ebenso wie nicht auf warme Getränke verzichten.In Kenia z.b sagt man Sinngemäss: "out hot ,in Hot ,not hot" Übersetz: draußen heiß innen(imKörper) heiß nix mehr heiß. Bei der schärfe bewirkt es bessere Durchblutung und schwitzen was beides kühlt nud warme Getränke überlisten das Hirn nicht wie bei kalten Getränken für Wärmeerhalt zu sorgen.

LG Sikas

In Weltgegenden mit heissem Klima findet man häufig auch (sehr) scharfes Essen, z.B. in Indien, China, Thailand usw., es kann also nicht grundfalsch sein, scharf zu essen, wenn es heiß ist! Aber: jeder wie er mag!

Ist völlig oK. Was meinst du warum die Mexikaner oft scharf essen? Es regt den Schweißfluss an und lässt dich durch die körpereigene Reaktion abkühlen. Nur duschen solltest du vielleicht danach ;)

Warum sollte man; In den heißen Ländern wird überall scharf gegessen. Thailand, Afrika, Südamerika...

Was möchtest Du wissen?