Sollte man bei einer Grippe trotz Appetitlosigkeit etwas essen?

13 Antworten

Höre auf Deinen Körper! Wenn der keinen Appetit meldet, solltest Du den Körper auch nicht mit Speisen belasten. Eine leichte Gemüsebrühe, die auch den Salzverlust durch das Schwitzen ausgleicht, reicht vollkommen.

Es geht um meinen (erwachsenen) Sohn. Er ist krank und möchte nichts essen, aber ich denke, er hätte wenigstens eine Suppe essen sollen und mache mir Sorgen

0
@martijn

Wenn Dein Sohn nicht essen will, zwing ihn nicht. Die Hauptsache ist, daß er trinkt, damit es zu keiner Dehydrierung kommt. Der Körper kann wochenlang ohne Nahrung auskommen. Bin selber schon 12 Tage ohne Nahrung ausgekommen - also keine Sorge. Und ja keine fiebersenkenden Medikamente geben. Sollte das Fieber sehr hoch werden, dann nur mit kalten Wadenwickeln auf das Fieber einwirken. Der Körper hilft sich in den meisten Fällen selbst.
Übrigens kann man Brühe auch trinken.

0

Wenn Du keinen Appetitt hast signalisiert dir dein Körper, das er schon genug mit der Abwehr der Infektion zu tun hat und nicht noch Verdauungsarbeit leisten kann. Ein paar Tage Fasten schaden nicht, solange du ausreichend trinkst. Nicht zum essen zwingen! Heiße Hühnerbrühe hilft bei Erkältung. Gute Besserung.

Viel Wasser trinken, weil du das schnell wieder ausschwitzen kannst und wenn du keinen hunger hast dann zwing dich nicht dazu, aber wenn du vielleicht doch eine kleinigkeit essen möchtest, dann probier es mit hühnersuppe, einer banane oder auch evtl gemüse dass du viel vitamine bekommst, zerqunetschte kartoffeln sind auch gut.

Appetitlosigkeit nach Grippe?

Nachdem ich eine Woche eine starke Grippe hatte ist mir aufgefallen, dass ich nachdem ich nun wieder gesund bin sehr wenig Appetit habe und nur kleine Portionen essen kann. Ist das immer so?

...zur Frage

Was essen bei Magen Darm Grippe?

Ich habe seit drei Tagen Durchfall, war auch gerade beim Arzt, doch habe vergessen zu fragen was ich essen kann und was nicht!

...zur Frage

Verdauung wieder an normales Essen gewöhnen. Wie?

Hallo liebe Community!

Ich war die ganze letzte Woche krank (Grippe) und hab, weil ich Fieber usw hatte, nicht viel und nur leichte Sachen gegessen, weil ich auch gar keinen Hunger oder Appetit hatte.

Jetzt hab ich schon 2x versucht wieder was normales zu essen, und ich hab beide Male direkt danach Bauchschmerzen und Durchfall bekommen. Ich hatte keine Magen-Darm Grippe sondern eine "normale" und hab auch sonst keine Magen Beschwerden.

Hat jemand einen Tipp, wie ich meinen Verdauungstrakt wieder an normales Essen und normale Mengen gewöhnrn kann, ohne dass ich gleich wieder Bauchschmerzen bekomme?

...zur Frage

Alkohol trinken nach impfen

Ich muss mich am kommenden Freitag gegen Grippe impfen lassen. Gehe am Abend jedoch ein bisschen feiern. Meine Frage ist jetzt, ob ich trotz Grippeimpfung alkohol trinken darf?

Jetzt schonmal vielen dank

...zur Frage

Habe ich eine Magen-Darm-Grippe oder kann das etwas anderes sein?

Ich habe zum ersten Mal in meinem Leben dieses Problem. Seit einigen Tagen wird mir beim essen übel. Vor 2 Tagen konnte ich gar nichts essen, heute konnte ich zwar etwas mehr essen, aber schon nach einigen bissen wurde mir wieder schlecht und ich musste aufhören zu essen. Mir wurde beim essen nie übel und ich habe im Internet über diese Grippe gelesen. Die Symptome sollen ja Erbrechen und Durchfall sein, habe aber beides nicht. Habe zwar manchmal das Verlangen zu erbrechen, aber habe es nicht getan.

LG

...zur Frage

was kann man tun, gegen magen-darm grippe?

und was darf man essen bzw. nicht essen???

darf man milch/sprite/fanta... trinken???

danke im vorraus.

luma111

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?