Sollte man auf dem Spielplatz Alkohol trinken?

9 Antworten

Die Benutzung von Kinderspielplätzen ist für Jugendliche ab einem bestimmten Alter nicht mehr erlaubt. Die Grenze liegt wohl bei 14 oder 15 Jahren, da die Spielgeräte und Sandkästen nur für die Kleinen konzipiert sind, und die Kommunen für die Sicherheitsbelange und Instandhaltung der altersgerechten Geräte aufkommen müssen, somit die Nutzung dementsprechend regeln können. Die Ordnungsdienstbeamten machen gerade in Großstädten in Parks mit Spielplätzen in letzter Zeit gezielt Kampagnen gegen Biertrinker, Taubenfütterer, Zigarettenkippen-Wegwerfer und Spielplatzmißbraucher. Das Verwarngeld kann im Ermessensspielraum von 15 bis 5000 Euro liegen. Im Zweifelsfalle kurz mal über die örtliche Polizei den Ordnungsdienst informieren. Alkoholkonsum in dem oben beschriebenen Falle und in dem Umfange mit den zwangsläufig negativen Begleiterscheinungen im Beisein von Kindern stellt mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit einen Grund zum Einschreiten der Ordnungsdienste dar, vor allem, wenn die dabeiseienden Erziehungsberechtigten das Problem nicht selber lösen können oder möchten, weil sie in irgendeiner Form Repressalien der biertrinkenden "Punks" befürchten müssen.

Nicht zu den Kindern gehörige Erwachsene haben auf einem Spielplatz nichts zu suchen. Saufende schon gleich gar nicht. Wenn mit denen nicht zu reden ist, wovon ich ausgehe: Ordnungsamt oder Polizei. Schluß mit lustig.

Unmögliches Verhalten - mit den Kleinen kann man es ja machen, aber vor der Polizeiwache würden sie sich das nicht trauen. Erschreckend finde ich, daß ihr euch nicht getraut habe, etwas zu sagen - die Situation wurde dann von euch doch als bedrohlicher empfunden, als sie sie euch objektiv darstellte. Und klar, mit einem kleinen Kind ist man immer angreifbarer...ich wäre auch eher weggegangen, leider. In unserem Stadtpark saßen bei schönem Wetter auch auf nahezu jeder Bank einer oder mehrere Obdachlose/r mit Alkohol en masse. Als Mutter mit kleinem Kind wollte ich mich da nie da zu setzen. Jetzt hat die Stadtverwaltung reagiert - und die Bänke größtenteils entfernt...traurig.

Einen wunderschönen Samstag Morgen allen; welche Person/en Deiner Kindheit beeindruckten und / oder prägten Dich am meisten?

Ich wünsche allen einen fabelhaften Tag.

Liebe Grüße, EyeQ.

(Bildquelle: https://i.pinimg.com/originals/a1/ae/c3/a1aec30a013290deac7f8795defec4f4.jpg )

...zur Frage

Sollte man seine Kinder belügen?

z.B. an Storchenkind, Weihnachtsmann, Christkind, oder Nikolaus, oder Osterhase, oder Zahnfee, oder Sandmann, Der Schwarze Mann, "Kinderschreckfiguren", ... 

-zum Lügen erziehen?

...zur Frage

Ist Vegetarier sein schlecht? Lehrerin LACHTE uns in der Klasse aus! Sie sagt es wäre Unsinn!

Hey, ich bin die Lina, und ich bin 13 und gehe aufs Gymnasium. Ich bin seit 4 Jahren schon Vegetarierin. Heute haben wir über genau dieses Thema gesprochen in der Schule, und auf einmal fragte die Lehrerin wer von uns Vegetarierin ist. Ich hob die Hand (als einzige) und meine Lehrerin sagte: Einen Idioten gibts ja immer ! Sie wollte dass ich erkläre warum ich sowas dummes mache. Sie hörte mir kaum zu sondern sagte die ganze Zeit dass es Unsinn wäre, weil das Fleisch (was ich nicht esse) von anderen gegessen wird, und dass es für den Körper OBLIGATORISCH ist ab und zu Fleisch zu essen.

Ich war eigentlich stolz dass ich so lange durchgehalten habe, aber ich überlege aufzugeben. Rotes Fleisch ist ja angeblich wichtig, für Muskeln etc.

Was würdet ihr mir raten, ich habe erstens keine Lust Fleisch zu essen, meinem Körper geht es super, und wie kann ich der Lehrerin erklären dass ich es sein lassen möchte und verzichte ? Immerhin ist sie meine Lehrerin ! dankeee schonmal

...zur Frage

Als Erwachsener auf dem Spielplatz spielen?

Gutan Tag, ich bin 21 Jahre alt und muss für die Uni im nächsten Monat unter anderem die Weitsprungdisziplin nachholen und habe mir dafür gedacht, bei mir auf dem Spielplatz im Sandkasten zu trainieren. Allerdings gibt es dort kein Schild, welches diesen Spielplatz als Kinderspielplatz kennzeichnet. Außerdem halte ich mich dort früh mittags auf wenn keine/kaum Kinder anwesend sind. Bedanke mich für die Rückmeldung.

...zur Frage

Kann ein Rapper ein Vorbild sein? [Pro-Kontra Argumente gesucht]

Ich suche für dise Frage sehr gute koreckte nachweisbaren Argumenten.

Und eine eigene Meinung wäre auch nicht schlecht.

Danke an Intresse und guter Argumentation. 

...zur Frage

Warum müssen kleine Kinder jeden dreck nice finden?

Nichts gegen kleine Kinder oder "die ach so schlimme Jugend von heute" oder so lol, finde es aber erschreckend dass kleine Kinder im Alter von 10-13 Jahren oder so sich einfach Lieder geben die nur über Drogen oder Sex handeln, oder einfach mit den heftigsten Marken Klamotten rumlaufen und mega assi sprechen als gäbe es kein Morgen mehr. Und ich kann halt 0 nachvollziehen wie erstens die Eltern so etwas überhaupt erlauben können und zweitens, wieso die Kinder allgemein so drauf sind? Woran liegt das, wieso hat sich das ganze so drastisch verändert, dass sich 12 jährige Kinder einfach so "erwachsen" fühlen und genau diese Dinge unter "erwachsen sein" verstehen? Bin auch gerade mal fast 17 aber wo ich so klein war, hatte ich Interesse für Dinge, die für 12 jährige also kleine Kinder gemacht wurden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?