Sollte man am 06.07 mit dem Flixbus um 9:50 von Berlin aus nach Hamburg fahren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst schon davon ausgehen, dass der Bus morgens ab Berlin fahren wird. Aber wie schon von anderen geschrieben: wenn die Stadt "dicht" ist, dann werdet ihr ggf. einen anderen Ort zum Aussteigen angeboten bekommen.

Die Busunternehmen schmeißen einen in solchen Fällen nicht irgendwo auf dem platten Acker raus, sondern schon an einem "sinnvollen" Ort. Meist ein Bahnhof oder mindestens eine U-Bahn-Station. Und dann musst Du ggf. halt auf eigene Faust weiterfahren.

Du musst damit rechnen, dass der Bus in der Zielstadt Probleme hat, bis zum Bahnhof durchzukommen. Die Flixbus Station ist ja leider direkt am Hauptbahnhof. Der HVV (Verkehrsverbund in Hamburg) hat am 06.07. erst ab 12:00 mittags Sonderbetrieb eingerichtet. Also falls du schon um 09:50 ankommst sollte das klappen.

Ansonsten könnte ich mir auch vorstellen dass ihr an einer anderen Stelle rausgelassen werdet. Frag doch mal bei Flixbus nach ob das möglich ist oder sogar geplant :)

Fahr zur Sicherheit Bahn 

Ausfallen wird der sicher nicht, es könnte aber sein, dass er nicht bis Hamburg ZOB fährt, sondern die Leute z.B. in Bergedorf absetzt. Hats alles schon gegeben.

Was möchtest Du wissen?