Sollte man als Ausländisch in Deutschland im Umgang mit Frauen vorsichtig sein?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Bei mir kommt es nicht auf die Herkunft und das Aussehen an, sondern wie sich die Leute verhalten.

Tatsächlich habe ich selber schon erlebt, dass südländische Typen (egal ob hier oder wo anders geboren und egal ob Spanien, Italien, Tunesien,...) oft sehr aufdringlich sind und total schnell auf Körperkontakt gehen, was mich total nervt.

Das können nicht-südländisch aussehende Leute genau so, habe ich auch schon oft erlebt, aber bei "besonders" oder fremd aussehenden Leuten merkt man es sich einfach besser und die extremen Beispiele sind einfach häufiger, wodurch man es sich auch besser merkt. Deutsche sind, besonders als Gruppe, auch nicht zu unterschätzen! Ebenso kenne ich sehr höfliche nicht aufdringliche Ausländer.

Tatsächlich machen das die südländischen Frauen auch z.B. als ich das erste mal die Schwester einer guten Freundin getroffen habe und sie mich sofort eng umarmt und auf die Wangen "geküsst" hat (Freunde ihrer Schwester sind auch ihre Freunde), aber da stört es mich weniger, als wenn es ein fremder Mann ist. Ist einfach deren Mentalität, die sie auch wenn sie hier geboren wurden, von ihren Eltern usw unbewusst übernehmen.

Ein guter Kumpel von mir hat auch so ein "aufdringliches" Verhalten, indem er einem ständig nahe kommt und z.B. beim Reden am Arm berührt. Das hat er von seinem Vater, der macht es noch extremer, meint es aber nett... Da ich gut befreundet bin ist es da auch ok, aber ich mag es nicht bei Fremden und musste mich da auch erst mal dran gewöhnen. Sind Kleinigkeiten, aber wenn ich es nicht kenne, ist es erst mal eher abschreckend.

Zudem stehe ich auch nicht auf irgendwelche anmach-Sprüche. Ich rede lieber normal mit Leuten und gucke was sich entwickelt, ob sie mir sympatisch sind usw...

Teilweise tun mir Leute auch Leid, die reden echt nett mit mir und wollen flirten, aber weil mich vorher schon 5 Leute blöd angemacht haben, habe ich einfach keine Lust mehr und bin nur genervt. Ebenso nervt es mich, wenn Leute kein nein akzeptieren, besonders weil ich einen Freund habe den ich liebe und daher wirklich nicht auf der Suche bin...

Se einfach so wie du bist, wenn es eben deiner Art ist eher laut und so zu sein, dann sei auch so. Immerhin muss dich die Frau so mögen wie du bist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von issae2
18.05.2017, 15:45

Es geht also nicht um Herkunft , sondern um Ruf .

Auslaender haben einen schlechten Ruf .

Muss man als Ausländer erst beweißen , dass er nicht so ist .

0

Wenn mich jemand "anmacht", egal wo, hat er sowieso keine Chance. Egal wie er aussieht.

Ich würde es mal mit einem freundlichen "Hallo" und einem unverbindlichen Gespräch probieren. Wenn Sie darauf eingeht, kannst du sie immer noch fragen, ob sie öfter da ist, und ob du sie an dieser Stelle wiedersehen kannst. Wenn Sie darauf eingeht, auch nach einer anderen Möglichkeit fragen.

Aber auf keinen Fall anbaggern!  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt einige Südländer die ein etwas aufdringliches und respektloses Verhalten gegenüber Frauen zeigen.

Da gibt es durchaus Frauen die davon genervt sind und gleich abwinken wenn sie einen Südländer sehen.

Und jede Frau hat natürlich auch ihr Beuteschema. Frauen legen schon Wert auf Sozialstatus und Bildung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von issae2
18.05.2017, 14:45

Also : es geht um Ruf .

Suedlaender  haben einen schlechten Ruf .

0

Das kommt auf die Frau an.

Da gibts vermutlich kaum einen Unterschied zwischen der Ethnie - selbst alle "wirklich Deutschen" sagen nicht jeder Frau zu ;)

Es gibt halt gewisse Vorlieben - manche bevorzugen sogar eher noch den fremdländisch anmutenden Mann gegenüber dem Deutschen, weils wie was neues unbekanntes wirkt...

Einfach mal ansprechen im Zweifelsfall und dabei höflich und freundlich bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von issae2
18.05.2017, 14:43

selbst alle "wirklich Deutschen" sagen nicht jeder Frau zu ;)

Bedeutet das , dass das Deutsche Aussehen im allgemein am attraktivsten ? 

Im Vergleich zu z.b italien oder Griechenland oder Aegypten oder Tunisien  ? 

0

Nein, mal sollte Frauen immer respektvoll behandeln, egal ob Mann Deutsch ist oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sollte generell Respektvoll zu einer Frau sein und nicht nur fikki fikki wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So ein Schwachsinn! Das macht für mich keinen Unterschied, aber sie sollten schon die deutsche Sprache beherrschen. Du hast da noch Nachholbedarf...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du mit anmachen billige Sprüche meinst und belästigen ist es egal ob du deutsch oder eine andere Sprache sprichst. Höflich,nett und Nicht aufdringlich sein ist das beste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frauen "an einem Platz anmachen" ist nicht gerade das Gelbe vom Ei - es würde in der Regel als Belästigung empfunden werden, und die Reaktion wäre wohl dementsprechend.


Ausländisch wirkt ein bissen aufdringlich und sollte daher vorsichtig vorgehen ? 

Das wirkt immer aufdringlich, egal ob ausländisch oder deutsch. Einem Deutschen mit Stil würde so etwas nicht in den Sinn kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?