sollte in einer Bewerbung stehen, dass man umziehen möchte?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 10 Abstimmungen

Ja 70%
Nein 30%

6 Antworten

Ja

Du kannst da ja sowas in die richtung schreiben, dass du nicht an deinen jetzigen Wohnort gebunden bist und für dich ein Umzug aufgrund einer möglichen Berufstätigkeit in Betracht kommt. (Also wenn du in Richtung des neuen Arbeitgebers zeihen willst)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja

Die Frage ist doch, ob man bereit ist umzuziehen, um in die Nähe des neuen Arbeitsplatzes zu kommen. Oder zieht man grundsätzlich um - egal wo der Arbeitgeber ist? Ansonsten ist die Fragestellung etwas ungünstig für die Abstimmung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja

Kannst auch einfach schreiben, dass du in der Region Arbeit suchst, da du aus persönlich Gründen deinen Wohnort verlagern wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja

man muss nicht, aber man kann. Ich werde z.B. nächstes Jahr umziehen und werde dies in der Bewerbung auch erwähnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein

Das ist dem Arbeitgeber ziemlich egal! Hauptsache du erscheinst xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja

wenn Du in Richtung der Arbeitsstätte ziehen willst.....das hört jeder Arbeitgeber gerne....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?