Sollte ich zurück zu meinem Ex..?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

1. Nein. Einmal Schläger, immer Schläger. Wahrscheinlich wurde er selber früher viel geschlagen. Keine Chance auf Veränderung. Der Moment würde kommen, in dem er wieder zuschlägt.

2. Wenn er heute nicht weiß, wie man sich ordentlich kleidet und wäscht, warum sollte er das dann plötzlich drauf haben?

Generell solltest du ihn in den Wind schießen, denn 1. hat er dich geschlagen und 2. sieht er hässlich aus. Eine Beziehung anzufangen in der Hoffnung, er wird könnte eventuell schöner werden und dich eventuell nie wieder schlagen, wäre ziemlich naiv.

Er hatte seine Chance, die hat er verpasst. Sag ihm ein für alle mal, dass das nichts mehr wird. Brich den Kontakt ab, lösch ihn aus Facebook und besorg dir ne neue Handynummer. Fertig.

Da draußen gibt es etliche schöne Männer, die ihre Frauen nicht schlagen.

du hast die "beziehung" doch beendet weil sie nicht gut für dich war und du nichts für den mann fühlst. also breche den kontakt ab und gut ist.

Nur wegen der Gewaltsache: mit vielen ehrlichen Gesprächen und evtl. einer Paartherapie kann sich so etwas noch bessern. Aber was du dich wirklich fragen musst: Wirst du eine schwere Zeit mit ihm durchhalten wenn du ihn nicht attraktiv findest, bzw. wieso reicht dir sein Charakter nicht?

Ich würde das lassen. Spreche aus eigener Erfahrung! Das endet nicht gut.und vor allem du wurdest von dem geschlagen! Hast du dann überhaupt keine Angst?? Ich würde dir wirklich raten von Ihm die Finger zu lassen.

Alleine ist das schwer. Es gibt Selbsthilfegruppen für ihn. Ohne externe Hilfe würde ich an deiner Stelle nicht einfach zu ihm zurück gehen. Dann rutscht wieder was "nur einmal" aus. Absolutes No-Go.

Und ob du mit ihm zusammen sein willst musst du selbst beantworten können. Liebst du ihn? Kannst du dich in ihn verlieben? Das musst du für dich entscheiden, unabhängig wie es ihm dabei geht.

Klare Antwort: NEIN! Einmal aggressiv - immer aggressiv! Vielleicht nicht am Anfang, aber mit der Zeit wieder. Solange er keine Therapie macht oder so sind das alles leere Worte und es geht zu 99% nicht gut!

Boah.. lass bloss die Finger von dem. Die nächste Tracht Prügel ist dir sonst sicher. Der Typ weiss einfach wie er es machen muss, dass du weich wirst.

Dazu muss ich Dir leider sagen, daß solche Männer sich kaum ändern. Allerhöchstens durch eine Therapie. Versprechungen, Bitten und Flehen entstehen aus Hilflosigkeit, weniger durch Einsicht. Mein Rat, tu Dir das nicht an. Du wirst immer wieder enttäuscht.

Wer einmal geschlagen hat, wird das immer wieder tun. Wenn er dich nicht in Ruhe lässt melde es bei der Polizei. Solltest du jedoch zurück gehen, frag hier nicht irgendwann um Rat: "mein Freund schlägt mich, was soll ich machen?"

Der Wolf läßt vielleicht die Haare, aber nicht die Nicken"

Du hast Dir doch Deine Frage schon selbst beantwortet. Du liebst diesen Mann nicht, warum solltest Du dann Dein Leben mit ihm verbringen? Er braucht eine Therapie, aber nicht Dich.

Nope. Never. Niemals zu so nem Typen zurück. Und wenn er zehnmal heult und mit Selbstmord droht. 

Was möchtest Du wissen?