Sollte ich zur Schule gehen mit...

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Du wirst wohl einfach eine Erkältung haben, das ging in letzter Zeit so rum, ich hatte auch eine zwei Wochen lang...Wie fit fühlst du dich denn? Vielleicht hat deine Mum Angst, dass du was Wichtiges in der Schule verpasst. Wenn du daheim bleiben willst, versuch sie zu überzeugen, indem du ihr sagst, dass deine Freunde dir gleich die Unterlagen schicken nach dem Tag und du alles nachholen wirst, vielleicht lässt sie dich dann daheim.

Mitternacht1999 03.02.2015, 19:14

Also ich fühle mich schwach

0

Nun, das sieht nach einer Erkältung aus. Es wäre natürlich besser zu Hause zu bleiben, da sich der Virus durch Niesen und Husten schnell vermehrt und du so deine Mitschüler anstecken kannst ;) ich weiß selber aus eigener Erfahrung, dass der Reizhusten sehr ekelhaft ist, besonders in der Schule. Ob du jetzt einen Tag fehlst oder da bist macht auch keinen großen Unterschied. Ruh dich aus und werd' gesund! Gute Besserung 🝀

Das hört sich nach Grippe an..könnte auch ne echt heftige Erkältung sein. Hast du dabei denn Fieber?

Ich würde damit mal zum Arzt gehen und das checken lassen - zurzeit geht eine sehr aggressive Grippe um.

Mit diesen Symptomen kann man schon noch zur Schule, sollte sich das verschlimmern und Fieber hinzu kommen wäre ein direkter Besuch beim Arzt ratsamer. :-)

Gute Besserung!

Das ist eine Erkältung und wenn du kein Fieber hast, dann würde ich dich auch in die Schule schicken!

Eine Erkältung kann das sein.

Hast Du Fieber und wenn ja, wie hoch?

Schnupfen, da stirbt man nicht dran. Geh zur Schule.

Also , mir geht es genauso , habe eine Bronchitis Entzündung , meine Eltern zwingen mich , zur Schule zu gehen , also muss ich es auch tun , werden wir schon überleben ! Falls du kein Fieber oder starke Kopfschmerzen hast .

das ist eine heftige erkältung

Würde ich an deiner Stelle nicht. Aber ist dir überlassen.

Was möchtest Du wissen?