Sollte ich zur Hoca gehen, wäre das richtig(Islam)?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Was du brauchst ist nicht irgendein Geistlicher der meint deine Probleme zu verstehen und dich sinnlose Wortspiele aufsagen lässt, du brauchst professionelle Hilfe in Gestalt von Psychologen und Therapeuten.

Deine Religion in allen Ehren, es gibt nichts was man austreiben müsste. Keine bösen Geister, keine Dämonen, keine Djinns oder dergleichen. Alle Symptome die in diese Richtung gehen hat man als physische und/oder psychische Krankheiten identifizieren können.

Psychologen können dich untersuchen und diagnostizieren was für ein Problem du genau hast und je nachdem ob dies dann nötig ist, können dir Therapeuten helfen es zu beheben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LuzifersBae
14.07.2016, 16:41

Ich gehe seit 2 Jahren zum Psychologen, was eine Ironie aber auch das die mir bisher nicht mal ansatzweise geholfen haben. 

Und der Hoca hat meinem Onkel schon geholfen, wieso also nicht bei mir & vor allem wieso sollte das alles nur Schwachsinn sein? Außerdem verlangt er auch kein Geld oder so - er hilft nur Menschen. 

0

Vielleicht hilft Dir dies, wenn ich Dir zeige wieso Du Dich so fühlst. Ein Problem bedeutet immer, dass ich mich am Gedanken der Vergangenheit festhalte. Etwas was meist schmerzhaft gewesen ist. Wieso aber halte ich dann daran fest? Ich möchte es verstehen, wissen was da wirklich passiert ist und was vielleicht auch Andere dazu gedacht haben. Das lässt mir einfach keine Ruhe. Ist das gut für mich, dass ich es wirklich alles wissen und verstehen will? Ja Ist es auch der richtige Weg um es zu verstehen? Nein Wie kann ich lernen alles zu verstehen und künftig meine Probleme zu lösen, so dass ich auch alles verstehe? Ich denke, also bin ich. Ich fühle oft die anderen Menschen, habe Empfindungen und kann diese aber nicht richtig verstehen. Der Grund dafür ist: Ich kenne meine eigenen Gefühle nicht und verstehe mich selbst nicht. Damit ich das ändern kann, schaue ich mir alles in meiner Vergangenheit an, alle meine Phantasien, alle meine Lügen, alle meine Ausweichungen, weil ich so nicht sein will und muss mich dem stellen, wenn ich verstehen lernen will. Wie geht das? Setze ich mich auf einen Stuhl, etwa 2 Meter von der Wand weg und lerne auf einen Punkt zu schauen, so dass dieser NIEMALS verschwommen zu sehen ist, so dass ich diesen immer klar erkenne, lerne ich im Jetzt und der Realität zu bleiben. Wenn ich das mit Atemübungen begleite etwa 10 Sekunden einatmen, erst Bauch dann Brust, 3 Sekunden anhalte, 10 Sekunden ausatme, erst Brust dann Bauch, 3 Sekunden anhalte, dies etwa 10 mal wiederhole jeden Tag aufs neue immer um die selbe Uhrzeit am besten nach dem Aufstehen, dann bin ich bald bereit beim anschauen und beibehalten des Punktes auf der Wand, dabei an meine Erfahrungen zu denken, nur dass ich mit der Klarheit des Punktes (Gegenwart bleiben, im hier und jetzt) lerne es von aussen zu betrachten und somit von meinen Emotionen der Vergangenheit nicht beeinflusst werde. Allerdings verschwindet dann auch mein Schmerz, die bisherige Triebfeder meines Lebens und ich fühle mich erst leer, wie beraubt. Doch in Wirklichkeit habe ich nur mein Schneckenhaus verlassen und bin jetzt offen die Welt zu sehen und die Empfindungen zu verstehen. Denn vorher war ich immer nur bei mir, meinen Problemen, weil ich dachte verstehen zu wollen. Jedoch wollte ich in Wirklichkeit nur EINES. Mich fühlen, meine Seele und mich lieben. Das tue ich dann. Und ich lerne dann was wirklich ist, weil ich die ganze Welt verstehen kann. Alles Liebe, denke es geschieht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

versuchen kannst Du es mit Sicherheit. Manchen Menschen helfen religiöse Lehrer durchaus.

Eines solltest Du aber beachten: Andere Menschen können Dir den Weg nur zeigen; gehen musst Du ihn selbst. Das gilt sowohl für Therapeuten und religiöse Lehrer als auch für alle anderen Menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du vertrauen zu dem sheekh hast, kannst du es machen aber erstmal kannst du Koran lesen.
Falls es dir dann nicht besser geht,gehe zu einem Bruder im Islam und mach Dua.
Möge Allah dich lieber Bruder helfen
AllahumaAmin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LuzifersBae
14.07.2016, 20:34

Schwester* haha, aber danke sehr :) 

0
Kommentar von aliumei13
14.07.2016, 20:36

ich entschuldige mich sehr dachte bist ein Bruder aber tut mir Leid :)

0

Ein Zauberer (egal, wie du den nennst) kann dir garantiert nicht helfen,. sondern macht alles nur noch schlimmer.

Rede mit deinem Hausarzt, der wird dir einen Psychotherapeuten empfehlen. Dort gehe dann hin und lass dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LuzifersBae
14.07.2016, 16:31

Er ist kein Zauberer? Informiere dich erstmal darüber was ein Hoca ist. 

Ich gehe seit 2 Jahren zum Psychologen, mein komisches verhalten habe ich erst seit einem Jahr. Da hilft auch kein Psychologe. 

0
Kommentar von CountDracula
14.07.2016, 19:24

Es geht doch nicht nur das eine oder das andere. Man kann doch auch zum Therapeuten und zum religiösen Lehrer gehen.

1

Also mal schauen was er so macht.
Ich würde aufpassen, denn es gibt viele Hocas, die selber Mist bauen im Sinne von, dass sie nur Geschwafel und Müll meistens erzählen, welches nicht stimmt.

Ich vertraue somit nicht jeden Hoca. Lieber würde ich eher mir andere Hilfe holen oder das heilige Buch den Quran lesen, als zum Hoca gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LuzifersBae
14.07.2016, 16:51

Nein wir passen da schon auf. Wir gehen nur zu dem hin, der auch schon anderen bekannten geholfen hat. 

0
Kommentar von Coldbreath
14.07.2016, 16:53

Aber warum ist das nötig? PS: Nichts gegen dich, kenne dich auch kaum. Aber "Luzifersbae" 😂 diese Ironie ahhahha

0

Ich weiss jetzt nicht was das kostet, aber warum nicht? Im schlimmsten Fall wird es nix bringen. Verloren hast du dann dadurch auch nix

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LuzifersBae
14.07.2016, 16:51

Kostet nix. 

0

Solange der Hoca nicht mit Hexerein anfangt und es nur bei duas bleibt kannst du da hingehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LuzifersBae
14.07.2016, 16:27

Er kennt sich mit solchen Dingen sehr gut aus und weiß sogar alles über meine Vergangenheit - ohne auch ansatzweise mich zu kennen. Das ist echt komisch aber naja. Aber diese "Hexereien" sind doch gut, wenn man es für gute Dinge macht? 

0
Kommentar von einzigartigacc
14.07.2016, 16:31

Im Islam gibt es keine Hexerein, das ist den aberglaube.

1

Aus Religiöse hinsicht: Von Hoca Heilung zu erwarten ist Shirk. Dann stösst du gegen den Namen Gottes "Safi" (Der heilender). Aber nur um dich zu informieren kannst du hin.

Jede Muslim weiss, was er bei dir gesehen hat. Wenn du hingehst und er dir sagt "BÜYÜ, MAGIE, SIHIR, NAZAR" geh da sofort raus. Oder wenn er dir sagt, er arbeitet mit Hüddams, geh sofort raus. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LuzifersBae
16.07.2016, 15:44

Hä aber wieso? der Prophet Mohammed sagte doch selbst mal das man sogar durch Nazar anderer Menschen sterben kann. Und Büyü funktioniert leider auch, auch wenn man es nicht will. Da hilft kein " ich glaube nicht daran also kann mir auch nix passieren", nein es existiert das böse und das gute. Auch im Quran ist das so, deshalb steht auch im Quran das Magie Shirk ist, es heißt aber nicht das Menschen dies nicht tun können.. Verstehst du wie ich das meine? 

0

Nur wenn das ein vertrauenswürdiger Hoca ist, es gibt soo viele die eine falsche Aqidah haben und vieles vom Islam falsch verbreiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wäre im Islam richtig, wenn du zum Psychologen gehen würdest.

Aber bis du ein Termin kriegst kannst du die Suren Ayatul Kursi, Felak und Nas viel lesen. Das wird dir Erleichterung geben inschaAllah. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LuzifersBae
14.07.2016, 19:39

Was ist mit den Hocas? Sind die denn schlimm? Er war grad bei uns, er meinte das er mir eine gute muska bzw dua schreiben wird und mir gewisse Blätter geben wird damit ich mich säubern kann(unter der Dusche) 

0

Was möchtest Du wissen?