Sollte ich zum Arzt oder verschwindet es von alleine?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nach deiner Schilderung, hast du da eine Erkältung schon halb überstanden. Ein gutes Hustenmittel wird dir wohl dabei helfen, den Rest auch noch zu überwinden. Sollte es allerdings auf lange Sicht (so 2 Wochen) nicht besser werden, würde ich mal einen Arzt aufsuchen und auch, wenn du dich nicht fit genug fühlst für die Arbeit, denn verschleppen solltest du nichts. Solltest du jedoch fit sein und nur durch den noch lästigen Husten beeinträchtigt, s. o., gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles über drei bis fünf Tage gehört zum Arzt. Helden spielen ist sinnfrei. Jede Verschleppung zieht es nämlich unnötig in die Länge und kann Folgeschäden verursachen, die nicht lustig sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte es auch mal das müsste von alleine wieder verschwinden es dauert manchmal 8 wochen manchmal 2 ist verschieden!
MFG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Oder verschwindet es von alleine ?

Genau das weiß man nicht und gerade der Husten kann zum Problem werden wenn er chronisch wird. Zum Arzt.

Ich wünsche Dir gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Arzt ist jetzt zu spät, du bist fast durch. Gerne bleibt Reizhusen noch für eine Weile bestehen, hier hilft Tymian.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das schon so lange hast würde ich zum Arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?