Sollte ich wieder zu Apple?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Manche sagen Apple ist zu teuer oder zu simple während andere sagen Android ist unübersichtlich, billig und kompliziert.

Du wirst überall Pro und Contra finden. Wichtig ist was Du willst, bevorzugt und was Dir am meisten Nutzen bringt. Egal welche Marke und Betriebssystem weil schlussendlich begleitet Dich Dein Smartphone durch Deinen Alltag und auf diesen sollte es auch zugeschnitten sein. Wenn Du nach diesen Kriterien bewertest, ist alles andere zweitrangig.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Du sprichst von einem Smartphone, oder? Du machst dir Gedanken um die Marke? Das ist niedlich. Die Werbestrategie von Apple ist eine Kundenbindung und der Aufbau eines bestimmten Images. An sich kann man mit den Geräten aber telefonieren und ins Internet - egal ob mit Apple oder Android. Wenn ich die Wahl habe, werde ich das billigere Gerät kaufen, dass alles kann, was ich brauche, und vom Differenzbetrag lieber einen kleinen Urlaub machen. Irgendwie muss sich das Leben doch für mich lohnen, und nicht nur für die Besitzer von Apple-Aktien.

Dann wirds dringend Zeit, Anteile zu kaufen. Jetzt nicht unbedingt von Apple aber joa

1
@Kurbi662

Oh, meine Werbestrategie war doch so auffällig? Egal, Hauptsache ich kassiere die Influencer-Beiträge von Huawei und Apple gleichzeitig.

0

Die Frage könnte man gleichsetzen mit: „Würdet ihr mir empfehlen die Farbe grün oder die Farbe blau zu mögen?“

Du zweifelst ja anscheinend sowieso am Huawei Handy bzw. verspürst den Wunsch wieder ein iPhone zu besitzen. Also kaufe dir das, was DU willst.

Was möchtest Du wissen?