Sollte ich wegen dem Muttermal zum Arzt?

4 Antworten

Hallo

aufgrund eines Bildes wird selbst ein Dermatologe keine Prognose wagen.

Lasse doch einfach mal einen Hautarzt drauf schauen. Die haben spezielle Mikroskope - ein sog. Auflichtmikroskop und können dabei schon erkennen, ob es raus muss oder nicht. Tut nicht weh, übernimmt die Kasse. Du bist beruhigt, wenn du eine ärztliche Meinung hast.

Alles Gute

LG

Habe auch einen dunklen fast schwarzen Punkt im Muttermal, war damit beim Hausarzt & er hat Entwarnung gegeben. Sollte der Fleck sicj jedoch vergrößern, muss ich wieder hin. An deiner Stelle würde ich mir beim Hausarzt eine Überweisung zum Hautarzt holen.

Zur Sicherheit würde ich es überprüfen lassen

Was möchtest Du wissen?