sollte ich vll den arzt anrufen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In jedem Ort gibt es Notfallpraxen, die über das ganze Wochenende erreichbar sind. Ich würde an Deiner Stelle die nächste aufsuchen und Deine Probleme schildern, denn man kann beim Einrenken auch vieles falsch machen.

Das Kribbeln kann bedeuten, dass Nerven eingeklemmt wurden und die dürfen nicht lange so bleiben, weil sonst Schäden nicht mehr reparabel sind.

Telefoniere mit dem ärztlichen Notdienst, oder lasse dich von jemandem in die Notaufnahme fahren.

Anstatt den Notarzt zu rufen, kannst du schlimmstenfalls immer noch in die Notaufnahme. Klingt jetzt für mich nicht wirklich so, als ob das den Notarzt rechtfertigen könnte. Vllt ist es auch einfach nur eine Nachwirkung von den ganzen Spritzen.

Ärzte haben immer eine notfallnummer

Was möchtest Du wissen?