Sollte ich vielleicht einen psychologen aufsuchen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du brauchst definitiv eine Beschäftigung! Essen und Nägelkauen kann Ausdruck von Langeweile sein, weil man nichts besseres zu tun hat. Such dir ein Hobby, Sport, malen oder lern ein Instrument, dabei kannst du weder essen noch Nägelkauen und du kannst außerdem Kontakte aufbauen.

Zum Besuch eines Psychologen würde ich dir jetzt noch nicht raten, im Moment kannst du erstmal versuchen, selbst aktiv zu werden. Wegen dem Nägelkauen: es gibt einen bitteren Nagellack, der dich davon abhalten kann, probier's mal damit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey!

Wenn du das Gefühl hast, mit der jetztigen Situation alleine nicht  fertig zu werden, würde ich schon einen Psychologen aufsuchen. Ich weiß zwar nicht ob das jetzt wirklich irgendwie krankhaft ist, aber wenn es dich so stört und du nichts ändern kannst, dann ja. Dieser Heißhunger wird schließlich auch irgendeinen Grund haben, oder? 

 Wegen dem Prolem mit den Nägeln, da gibt es einen speziellen "Nagellack" den man sich auf die Nägel macht und der dann total eklig schmeckt, gibts glaub ich in der Apotheke.

Vielleicht tut es dir ja gut, mal ganz offen mit jemanden zu reden. Du brauchst keine Angst zu haben, der Psychologe ist schließlich ein Profi, und fast alle Leute haben vorher etwas Angst. Aber so reden wird dir sicher gut tun! Lg Maggy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?