sollte ich mit meiner Lehrerin drüber sprechen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

rede auf jedenfall mit ihr,glaub mir das hilft
und es in dich hintein zu fressen macht dich nur verrückt,ich hatte einmal das gleiche Problem und hab darüber gesprochen und es war total befreiend und ich konnte endlich wieder aufatmen,dass jemand mir helfen konnte :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnitaCat333
24.05.2016, 13:21

kann ich sie auch anschreiben per Whatsapp weil sie hat auch gesagt das ich sie anschreiben darf? weil ich kann über das thema so offen nicht reden weil ich sonst immer anfange zu weinen 

0
Kommentar von Yusuto123
24.05.2016, 17:42

das ist dir über lassen :) vll kannst du erst anfangen,per whatsapp mit ihr darüber zu schreiben,aber irgendwann vll langsam versuchen,von Person zu Person darüber zu sprechen,dann kann sie dich ja auch trösten und du bist nicht alleine mit dem Thema

0
Kommentar von Yusuto123
26.05.2016, 18:14

dann schreib ihr doch,dass du das erst später persönlich regeln willst und du dich immoment besser damit fühlst,wenn ihr erstmal darüber schreibt

0

Öffne dich gegenüber deiner Lehrerin, sie wird dir tipps geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnitaCat333
24.05.2016, 17:20

kann ich sie auch bei Whatsapp anschreiben ? sie hat mir gesagt das ich sie anschreiben darf oder sollte ich das persönlich machen? weil immer wenn ich über das thema rede dann fang ich sofort an zu weinen und bekomm mich so schnell nicht wieder ein :( weil mir ist das peinlich wenn ich denn auf einmal neben meiner lehrerin sitze und nur weine :(

0

Sags ihr es hilft dir und allen beteiligten oder rede mit einem Vertrauenslehrer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?