Sollte ich mit dem Rauchen aufhören?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Als Raucherin sage ich dir, dass es bei den 3 Zigaretten nicht bleibt. Die Sucht - du sagst, dass anfangs dein Körper nach Nikotin schrie, in ein paar Jahren schreit er noch mehr und der Kreislauf bleibt - also rauchen.
Von den Kosten will ich gar nicht reden, aber der nächste Schritt ist, dass ja das Rauchen gesetzlich immer mehr eingeschränkt wird und dir wirst dich immer mehr als Außenseiter fühlen, bei der Kälte auf der Straße rauchen, weil es im Lokal verboten, in keinem Hotel mehr rauchen dürfen,weil die Sucht ruft, die Sorge wie du einen Langzeitflug ohne Zigarette überstehst, usf. Das sind Sachen, mit denen ich mich als Raucherin rumschlage und es nervt mich, dass ich noch immer süchtig bin.
Inzwischen bin ich selbst der Meinung, früher habe ich es nicht geglaubt, dass Nikotin das am schnellsten machende Gift ist.
Aber du musst es für dich selbst entscheiden. Wenn du dich heute für das Rauchen entscheidest, wirst du es in Zukunft immer wieder und der negative Kreislauf beginnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hör jetzt auf, wenn du schon mal den Anfang gemacht hast, damit aufzuhören. Später schaffst du es vielleicht nicht mehr. Ein Mitschüler von mir wollte dann irgendwann aufhören, schaffte es aber einfach nicht mehr.

Also hör auf, so lange du noch kannst. Ich bin jetzt 19 und die meisten RaucherInnen in meinem Alter, die ich kenne, sagen, sie würden sich wünschen, sie hätten nicht angefangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es lieber... versaut dir die zukunft! Meine Oma raucht auch und ich habe ausgerechnet dass sie 750.000 € verqualmt haben muss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ratatoesk
20.11.2016, 16:58

Stell Dir vor sie wird doppelt so alt, das arme Erbe was da in Rauch aufgeht. ROFL

Und jeder NIchtraucher hat natürlich diese Menge an Geld ,weil er fleißig jede Woche,das Zigarettengeld spart,nicht wahr !? LOL

1

Wenn dein Körper es nicht braucht dann lass es doch sein. Ich rauche auch seit dem ich 15 bin (jetzt 20) und finde es jetzt sch.... das meine Eltern es damals nicht rausgekriegt und es mir verboten haben. Denn jetzt merke ich die "Nebenwirkungen". Naja jetzt ist es zu spät, also lasse es bei dir nicht so weit kommen das du es später bereust und höre auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, rauch ruhig weiter. Spricht doch alles dafür.
Du bist noch im Wachstum, hast kein Geld, und dein Körper schreit nicht mehr nach Nikotin...
Und wie du sagst, 3 Zigaretten müssen nicht schädlich sein.

Übrigens, einen Spring aus dem 4.Stock haben auch schon einige überlebt ... Wie wäre es, wenn du das dann als nächstes probierst? Muss ja nicht unbedingt schädlich sein ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal abgesehn davon das JEDE Zigarette, die Du im Handel bekommst schädlich  ist, solltest Du weiterrauchen.

Da Du ja ,,aus Gewohnheit" eh rauchen ,,willst", Hat diese Frage keinen Sinn!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist gut das du mit dem Rauchen aufgehört hast, und es wäre schlecht wenn du jetzt nochmal anfängst. Jetzt kommen einen 3 Zigaretten nicht so schädlich vor, aber auf längere Zeit gesehen richtet das schon viel mit deinem Körper an. Ich würds lassen und lieber mein Geld besser investieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass den Quatsch mit dem rauchen.

Noch sind es nur 3 Zigaretten, aber die Sucht kann schleichend mehr werden.

Und dann ist es täglich eine Packung oder mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja und so schnell wirst du diese sucht auch nicht los dazu gehört auch willens kraft und je früher du dauerhaft aufhörst des do wahrscheinlicher ist das du es dauerhaft Schafts ohen immer wieder anzufangen.

Sehe es doch auch mal so später wen du zb in der ausbildung bist und noch Raucher bist verbrennst du ein teil deines Lohnes was du besser  für etwas anderes nutzen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn es dir gelingt, wäre es das beste es ganz zu lassen.

und ich kann dir sagen, dass es wohl nicht bei den 3 kippen am tag bleiben würde dauerhaft, wenn du weiter rauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?