Sollte ich mit 18 Jahren schon die Notfallsanitäterausbildung beginnen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du dir sicher bist, das der Job der richtige für dich ist, den du auch viele Jahre ausüben möchtest, würde ich dir empfehlen, die NFS Ausbildung relativ frühzeitig zu beginnen. 

Als NFS hast du später einfach bessere Möglichkeiten und vor allem ist der Verdienst besser als beim RS. 

Wenn Du dir aber noch nicht zu 100% sicher bist, ob das der richtige Job ist, kannst du natürlich auch erstmal noch Erfahrungen sammeln,viele verschiedene Einsätze miterleben und dann kannst du immer noch entscheiden, was du möchtest. 

Ob der Beruf etwas für dich ist musst du selber entscheiden. Wenn du tatsächlich im Rettungsdienst Fuß fassen möchtest, dann kann man dir nur raten die NFS Ausbildung frühzeitig zu beginnen. Diese bringt dich am Ende tatsächlich weiter als der RS. Aber die Entscheidung der Berufswahl musst du treffen.

Warum Erfahrung sammeln? Der RS beinhaltet ja ein 60 Stündiges Rettungsdienstpraktikum. Danach kannst du glaub ich ganz gut einschätzen, ob das was für dich ist.

Was möchtest Du wissen?