Sollte ich mit 14 Jahren Kraftsport (Fitness) machen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also Fitnesstraining klingt gut! Meiner Meinung nach solltest du aber mit schweren Gewichten noch warten bis du 18 bist und dein Körper halbwegs ausgewachsen ist, ansonsten könntest du einen Frühzeitigen Gelenkverschleiß hervorrufen, was später in Schmerzen und und evt. Bewegungseinschränkungen enden kann. Also bleib bei Fußball, Joggen, Kampfsport, schwimmen etc. nur vom Bodybuilding (Falls du das mit Fitnesstraining meinst) würd ich dir NOCH abraten! Und wenn du schmerzen hast, mach mal nen Tag Pause und übertreibs nicht! Falls es vom Muskel ausgeht, geh mal gemütlich schwimmen, lockerd die Muskeln und hilft Muskelkater abzubauen und nimm nen Magnesiumdrink!

Viel Spass noch

Als 14jähriger braucht man kein zusätzliches Krafttraining und auch kein "Young & fit".
Such Dir einen Sport, in dem Du Sportsgeist, Kommunikation, Fairness, etc. lernen kannst. "Fit" zu werden, ist dann ein angenehmer Nebeneffekt, und nicht die einzige langweilige Zielsetzung "Fitness".

ich bin auch 14 und mache kraftsport mit hohen gewichten - 3 sätzen und zwischen 8-12 wh. ich hatte damit noch keinerlei probleme!

Nicht übertreiben und ich beraten lassen! Ansonsten Ja!

walde14 26.07.2008, 14:39

ich hab da n fitnesstrainer

0

Kein Problem. Geh einfach mal zu einem Capoeira-Probetraining und mach mit.

walde14 26.07.2008, 14:17

ich hab mich da ja schon angemeldet. Ich mach das schon einen monat oder so

0

mit 14 denke ich ist es nicht zu früh. frag halt mal deinen arzt. was er dazu meint.

Was möchtest Du wissen?