Sollte ich mir lieber das iPhone 6S holen oder aufs iPhone 7 warten?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo,

☆ " Ich guck besonders drauf dass es viel Megapixel hat"

Wenn du eine gute Kamera willst, dann ist es wichtig NIE nur auf die Megapixel zu achten. Merke : Eine gute Kamera erkennst du nicht an den Megapixel.

☆ Ob das iPhone 7 Top oder Flop wird, weiß ich nicht.

☆ Das iPhone 6s reicht vollkommen, obwohl das S7/Edge in Sachen Low Light Performance die Nase vorn hat.

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim nächsten iPhone soll laut Den Gerüchten die Kamera nur beim iPhone 7 Plus oder iPhone 7 Pro besser werden. Und einen Auszug zu der Speichergröße aus iFun News: "Die asiatische Digitimes unterstreicht aktuell die im Juni aufgetauchten Speicher-Spezifikationen des anstehenden iPhone-Modells und erinnert an zwei signifikanten Umstellungen im Lineup zukünftiger iPhone-Familien.
Speicher
iPhone 6s: Apples aktuelle Speicher-Angebote

So soll das iPhone 7, dessen Basisspeicher in diesem Jahr von 16GB auf 32GB verdoppelt werden soll, nicht nur in einer Version mit 64GB ausgeliefert werden (hier ändert sich im Vergleich mit dem iPhone 6s nichts) sondern auch in einer Speicherausstattung mit 256GB erhältlich sein.
Damit würde das im September erwartete Hardware-Upgrade seinen verfügbaren Speicherplatz gleich in zwei Reihen um 100% erhöhen – ein Zugeständnis, mit dem Apple auf die neu verbauten und möglicherweise speicherhungrigeren Kamera-Module und die stetige Kritik an den kleinen Einstiegsgrößen reagieren könnte.
Apples Speicher-Verdopplung dürfte nach Angaben der Digitimes zu einem Preisanstieg der NAND-Module führen. Erst Anfang sollen 2017 sollen die Preise wieder auf ein Normalniveau zurückkehren."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shikotsumyaku
20.08.2016, 18:47

stimmt einfach nicht. Es wird gemunkelt dass nur das 7Plus eine duo-Kamera hat. Ansonsten wird sich, wie alle anderen Jahre auch, der kamerachip verbessern und deshalb auch das iPhone 7 eine bessere Kamera haben.

0

Ich würde auf das iPhone 7 warten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann hast du von Kameras nicht viel Ahnung. Die Anzahl der MP sagt rein gar nichts über die Qualität aus, sofern du deine Bilder nicht auf gigantische Leinwände drucken willst. 

Um 4K wiederzugeben, brauchst du einen 4K-fähigen Monitor oder Fernseher.

Wenn du immer denselben Nutzungszyklus hast, spielt die Wahl des Handys keine Rolle. Kaufst du jetzt das 6S, wirst du in 2 Jahren früher wieder die neue version kaufen können. Kaufst du das 7, verschiebtnsich das Ganze um einen Monat. Ich würde die Chance nutzen, ein letztes iOS 9 Smartphone zu erstehen. iOS 10 ist ein einziges Desaster.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall noch den Monat warten, bis das iPhone 7 rauskommt. Alleine das aktuellere gerät zu besitzen, dass technologisch auch eine längere Nutzungsdauer in der Zukunft verspricht, ist schon Argument genug.

@dovahkiin11 iOS 10 ist mitnichten ein Desaster: momentan sind nur Betaversionen verfügbar, es ist also klar, dass es noch nicht so stabil ist und nach deinen Ansprüchen läuft. Aber ein Produkt als Desaster zu bezeichnen obwohl es nicht mal auf dem Markt ist, liegt mir fern.

Des weiteren ist es auch viel schlauer das 6S (wenn man es denn unbedingt haben möchte) NACH der Veröffentlichung des iPhone 7 zu kaufen, weil es dann billiger ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde auf das iPhone 7 warten, denn das iphone 6s ist fast gleich wie das 6 nur dass es noch den 3D effekt hat, voll unnötig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Ja, das iPhone 7 wird bestimmt besser.

2. Die Megapixel sind so ziemlich egal.

3. Schau lieber dass du eins mit viel Speicher kaufst, denn 4k Videoaufnahmen brauchen extrem viel Speicher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kannst auch auf das iphone S 12 warten, soll noch besser werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?