Sollte ich mir diesen traurigen Bart wegmachen?

15 Antworten

Ich bin auch 13,hab aber schon mehr bart als du,ungefähr wie ein 15 Jähriger.Ich Rasierer ihn mir jede Woche . Unten am Kinn hab ich auch bissien bart.Ich Rasiere ihn mir nicht ganz weg,so dass man ihn noch leicht sieht,so gefällts mir am besten.Ich finde du solltest dich selbst entscheiden ,wie es dir besser passt. Also ich würde ihn glaube ich rasieren.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Den Bartwuchs hätte ich auch gerne

1

Im Grunde ist es Dir ja überlassen.

Aber dieser erste Flaum sieht meiner Meinung nach nicht so toll aus und gerade wenn Du der erste in der Klasse bist, der damit rumläuft, könnte das Spott auf sich ziehen.

Wenn Du Dir einen Bart wachsen lassen möchtest, warte am besten bis zum richtigen Bartwuchs!

VG :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich glaube dir gefällt er selbst nicht so recht nicht, oder?

Ich finde solch einen Flaum nicht wirklich schön, lieber auf den "richtigen" Bartwachstum warten. Ich kenn' aus meinem Alter auch niemanden, der ihn dranlässt. Generell bin ich nicht der Fan von Gesichtsbehaarung.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Bahh, weg damit.

Dieser kleiner Flaum wird von den wichtigen Personen schon richtig interpretiert.

Tu' das weg und warte auf einen Bart.

Wie die Mehrheit schreibt, lieber wegmachen.

Warte noch ein paar Jahre.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?