Sollte ich mich hübscher anziehen.?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bin zwar ein Junge, deswegen sag ich jetzt Thema Klammotten mal nichts^^

Also das Deine Mutter dir Zwingt, deine Individualtät Abzulegen ist wohl... Unter aller Sau...

(Schlimmer als meine Mutter ;)

Trag das was du willst, wenn du dich nicht Schmicken willst, mach es halt nicht.

Niemand sollte dich Zwingen etwas zu tun was du nicht Magst.(Hausaufgaben sind Pflicht, da kann man nichts machen!)

Ich habe selbst das Problem, dass man versucht mich zu Ändern.

Wer dich in deinen individuellen Kleidern nicht mag, aber in "Tussieklamotten" ist kein Freund / keine Freundin, sondern ein oberflächlicher Mitläufer. Die Individualisten haben immer eine schwierigere Stellung als die Masse-Menschen. Aber solange du in deiner Klasse nicht angefeindet wirst, und - vielleicht außerhalb der Klasse - ein, zwei Menschen hast, auf die du immer zählen kannst, zieh dich an, wie du willst, nicht wie Primark oder H&M es vorschreiben.

Freunde sollte man sich nicht nach der Kleidung auswählen. Wenn dir der "Tussenstyle" (zu recht, wie ich finde) nicht gefällt, dann musst du dich natürlich auch nicht so kleiden! Wenn du deinen Klassenkameraden einfach was vorspielst, wirst du auch keine Freunde gewinnen (man soll schliesslich so bleiben, wie man ist). Sind die Leute aus deiner Klasse es denn überhaupt wert, deine Freunde zu werden, wenn sie sich von deiner Kleidung so sehr beeinflussen lassen?

Was möchtest Du wissen?