Sollte ich mich fürdie Vergangenheit entschuldigen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn das Vergangene im Moment für die Beziehung keine Rolle spielt halte ich es für keine gute Idee es auf den Tisch zu bringen.

Solltest Du von ihr irgendwann einmal darauf angesprochen werden sieht es natürlich anderes aus.

In diesem Fall solltest Du die Worte, mit denen Du Dein Verhalten erklärst, sorgfältig wählen, um nicht falsch oder missverstanden zu werden.

Übrigens - entschuldigen kannst Du Dich nicht selbst, sondern nur um Entschuldigung bitten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du dich inzwischen mit dem besagten Mädchen wieder ganz gut verstehst, dann gibt es explizit nun auch überhaupt keinen Grund um die alten Kamellen wieder hervorzukramen respektive um das anders auszudrücken, es gibt auch überhaupt keinen Grund um die schlafenden Geister zu wecken. Etwas anderes wäre es hingegen, wenn das Mädchen von alleine darauf zu sprechen kommen würde sprich ihr Interesse an der Sache von einst anmelden würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du dich doch jetzt mit ihr verstehst, warum solltest du das aufwärmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das war vor 2 Jahren, gefährdest du nur das eure Freundschaft jetzt zerbricht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?