Sollte ich mich beim Arbeitsamt melden bezüglich Ausfallzeiten der Rentenversicherung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

1 Du hast noch keinen Anspruch de dazu müsste du längere zeit gearbeitet haben zb 2 Jahre um finanzielle Leistungen bekommen zu können.Aber da du noch keine Ausbildungsstelle hast musst du dich bei denen sowieso melden den entwed4er helfen sie dir eine Ausbildung zu finden oder du must bis zu deinem 18ten in ein berufsvorbereitend Jahr gehen .Erst mit eintrit in die arbeit wirst du erst rentenversichert.Nur solltest du jemals hartz 4 bekommen wird ab dann nicht mehr in die Rentenkasse vom jobcentere eingezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausfall?? Hast du überhaupt schon mal gearbeitet? 

Soweit ich weiß, wird für dich wird noch kein rentenbeitrag gezahlt und da ich annehme dass du noch familienversichert bist, fällt krankenversicherung auch aus. Aber um nicht ohne geld dazustehen und ggf hilfe vom amt bei der suche nach einem ausbildungsplatz zu bekommen wäre es sinnvoll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du machen.
Auch wenn du keinen Anspruch auf Leistungen hast können Zeiten ohne Leistungsbezug gemeldet werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?