Sollte ich mich bei ihr entschuldigen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es gibt keinen ersichtlichen Grund um dieses Thema von deienr Seite her noch mal aufzuwärmen und ergo auch keinen Grund um dich bei deiner Freundin zu entschuldigen. OK Du hast etwas unüberlegt und auch ein wenig zu forsch gehandelt, aber die Stimmung war gelockert und deine Freundin hat wohl auch ohne viel darüber nachzudenken deine Reaktion quasi selbst provoziert. Das beste wäre somit, sofern deine Freudnin dieses Thema nicht noch mal aufgreifen sollte, einfach zur Tagesordnung übergehen und das nächste Treffen in Angriff zu nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich finds gut, wenn man sowas anspricht. offensichtlich scheint es dich ja noch zu bewegen. es ist zwar keine große Sache, aber vielleicht geht es dir auch so. wenn sie jedoch sagt, dass es für die kein Problem war dann brauchst du dir keine Gedanken mehr machen. andernfalls habt ihr drüber geredet und das schadet nie ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lieber einmal zuviel als zu wenig entschuldigen. Wirst ja sehen wie sie darauf reagiert. Böse wird sie dir wegen einer Entschuldigung bestimmt nicht sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oh man xD Ich würde sagen: Besser ist es. Eine Frau verbirgt vieles hinter einem lächeln und die jungen mädchen sind(meiner meinung nach) ziemlich psychisch labil.

Also entschuldige dich einfach und sag,dass du nicht nachgedacht hast was du da tust^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein. nicht entshuldigen, sie fand es ja lustig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie nicht beleidigt ist neeee aber wenn du es gemerkt hast dass es ihr unangenehm war oder sie beleidigt ist jaaaaa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?