Sollte ich meinen Neffen deswegen ansprechen?

8 Antworten

              Ihn hat vielleicht nur interessiert, welche Wäsche Du zusammen wäscht.
Ich würde bei einem Mal kein Drama daraus machen. Du weißt nicht einmal, ob er es wirklich gewesen ist. Sollte es noch einmal passieren, kannst Du ihn ja darauf hin ansprechen.

In der Box ist die Wäsche ja noch unsortiert, würde ihm also nicht helfen.

0

Nein, es wäre ihm zu peinlich! Aber muss du halt überlegen, er wäre dann zu dir später nicht mehr so in Kontakt ;(

Solange der BH keine harten Flecken hat, ist ja nix passiert.

Besser nicht darauf ansprechen.

Wie bei Vorstellungsgespräch Gehalt ansprechen?

Hi
Ich habe demnächst ein vorstellungsgespräch für ein Ferialpraktikum.
Wenn die Gehaltsache nicht vom Geschäftsführer angesprochen wird, wie soll ich dieses Thema dann ansprechen? Oder soll ich es überhaupt ansprechen?

...zur Frage

LCD Fernseher kaputt - zahlt die Haftpflicht?

Guten Abend,

heute abend ist folgendes passiert: Mein kleiner 7-jähriger Neffe war bei mir zu Besuch und hat sich nach kurzer Zeit an der Wiii, seiner absoluten Lieblingbeschäftigung zu schaffen gemacht. Beim Bowling-Spiel ist es dann passiert: Der Stick ist ihm aus der Hand geflogen und voll in meinen neuen, halbes Jahr alten, LCD-Fernseher gekracht. Das gute Stück läuft seitdem nicht mehr und hat wohl einen ordentlichen Schaden abgekriegt.

Nun die Frage(n): 1. Lässt sich der Apparat überhaupt noch reparieren? Ich weiß, recht schwierig so was aus der Ferne zu sagen... 2. Kommen die Eltern meines Neffen, also mein Bruder u seine Frau für den Schaden auf?

Danke vorab für die Antworten!

...zur Frage

Meine Kumpeline steckte ihre Hand in ihren Schritt und wäscht sich ihre Hände nicht, wie eine Bemerkung machen?

Ich war bei ihr vor wenigen Tagen zu Besuch.

Sie steckte sich ihre Hand zwischen die Beine (wie Al-Bundy)...

ich war echt geschockt, ich sehe das doch als Mann???

Wie soll man sie darauf ansprechen... Kurzbefriedigung, Jucken, Gewohnheit, ich weiß es nicht...

...zur Frage

Aktiendepot für meinen kleinen Neffen eröffnen?

Hallo Community,

in wenigen Wochen kommt mein erster Neffe zur Welt. Die letzten Tage ist in mir eine Idee gereift, die ich nun gerne umsetzen würde, die Frage ist nur wie.

Die Idee: Ich möchte gerne ein Aktien-Depot eröffnen, am Besten schon auf seinen Namen (?), hier pack' ich ein paar schöne Aktien rein, bei denen ich der Meinung bin, die werden sich langfristig gut entwickeln... Irgendwann zwischen seinem 6. und 14. Geburtstag (je nach dem wie's passt) würde ich es ihm kommunizieren und er bekommt den Zugang (ohne Tan-Liste). Der Knackpunkt: er bekommt die Tan-Liste (zum Verkaufen) erst zu seinem 22. Geburtstag und auch nur dann wenn er bis dahin nicht mit dem Rauchen angefangen hat ;-) ... sonst würde ich mir (sofern ich dann noch lebe) was schönes kaufen...

... Irgendwelche Ideen? Kann man evtl. ein Depot später auf jemanden anderen umschreiben? Das wäre evtl. Plan B...

Ich freue mich auf Eure Vorschläge. Wenn möglich nur konkrete Vorschläge ohne Halbwissen (das hab ich selbst auch :-P )

VG, Markus

...zur Frage

Mädchen in der Öffentlichkeit richtig ansprechen?

Hey

Wie kann man Mädchen in der Öffentlichkeit richtig ansprechen

...zur Frage

Mobbing in der Grundschule: wie kann man sich als Eltern wehren

Mein kleinster Neffe (7 Jahre, 1. Klasse) hat mir gestern berichtet, dass ein Schüler aus der 4. Klasse richtig "Jagd" auf ihn macht. Offenbar sucht er sich meinen Neffen ganz gezielt heraus und nimmt ihn in den Würgegriff. Das muss aber jedes "üblioche" Maß deutlich übersteigen, denn mein Neffe hatte eine dicke und tiefe Narbe am Hals. Mein Neffe hat Todesangst und will selbst mit seinen Eltern nicht darüber sprechen. Ich habe meine Schwester informiert, aber wir sind wirklich ratlos: wenn wir den Verursacher auf dem Schulhof ansprechen würden, könnte es sein, dass unser Kleiner noch mehr schikaniert wird.

Was kann ich tun? Was kann die Mutter tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?