Sollte ich meinen Kontakt abbrechen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wurde schon öfters genannt: Rede nochmal mit ihr. Ernsthaft.

Sollten wieder Typen anrufen oder Dich ansprechen und Du bist nicht an ihnen interessiert, wimmle sie gleich ab. Sag ihnen direkt und ohne Umschweife, dass Du weder auf der Suche bist noch einen Freund brauchst. Und vor allem, dass es Deine Freundin war, die Euch zu vermitteln sucht, Du das aber abgelehnt hast. Und gut! 

Triff Dich nicht mit den Typen, rede nicht mit ihnen, lass Dich auf keine Kennerlernphase ein - lass sie auflaufen! Ohne wenn und aber. Kein freundliches Wort, kein Lächeln. Sie werden sich wahrscheinlich bei der "Vermittlerin" beschweren, vielleicht merkt sie dann, dass Du es ernst meinst!  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ezoo10
03.02.2017, 09:45

Ja stimmt, so sollte ich es machen. Danke für deine Antwort, es hat mir wirklich sehr geholfen 😊

0

Nimm sie dir mal "zur Brust" und rede mal ernst mit ihr. (Ja ich weiß, dass du schon mit ihr geredet hast ^^) Sie will ja auch eigentl. nur das Beste für dich. Aber wenn du keine Lust darauf hast, solltest du ihr das auch mal ernst sagen und das ohne dabei/danach zu lächeln. Ich weiß auch nicht genau, wie ich dir dabei helfen könnte. Brich nicht den Kontakt zu ihr ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ezoo10
03.02.2017, 09:47

Ich weiß nicht ob es sich jetzt noch lohnt mit ihr zu reden, weil sie auch immer denkt, dass sie im recht liegt und nix schlimmes dabei wäre, so jemanden kennenzulernen.

0

Ja, würde ich machen, zumindest für eine Weile, vielleicht begreift sie es dann ja, dass es Dir ernst ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ezoo10
02.02.2017, 22:26

Ich habe auch öfters bei ihr abgesagt und somit haben wir uns einen Monat nicht gesehen aber trotzdessen tut sie sowas, ich bin echt sehr verzweifelt 😖

0
Kommentar von Ezoo10
03.02.2017, 09:50

Ja ich sollte wirklich ihr direkt mal sagen was ich davon halte, sonst wird sie es garnicht verstehen

0

Sie respektiert dich und deine Meinung nicht.

Sie macht alles noch schlimmer und schwieriger für dich.

Das ist keine Freundin!

Sie will helfen und meint es gut, aber wie gesagt. Ich würde das lassen mit ihr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brich den Kontakt ab.. deine "Freundin" behandelt dich wie ein Objekt dass sie an den Mann bringen will - schadet dir nur 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest immer vorher überlegen wie viele Freunde du aktuell hast und ob du dir es leisten kannst, davon einen zu verlieren.

Ich habe selbst den Kontakt mit allen meinen ehemaligen (oft falschen) Freunden abgebrochen. Bereue es bis heute nicht.

Sie will dir anscheinend nur gutes, respektiert jedoch nicht deine Meinung und wertet dich als Objekt.

Mach es kurz und bündig. So fällt es einem am leichtesten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?