Sollte ich meinem Hautarzt vertrauen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du hast als Patient das Recht dir eine zweite Meinung einzuholen. Deswegen braucht du dich nicht verurteilen lassen. Immerhin geht es um deine Gesundheit und es ist ja auch eine besonders sensible Stelle. Such dir einen anderen Hautarzt aus dem Internet oder frage Freunde/Bekannte (das ist in der Regel die beste Wahl) nach einem kompetenten Hautarzt. Lieber einmal zu viel zum Arzt wie einmal zu wenig. So bist du auf der sicheren Seite.

Bei solchen Dingen solltest du immer eine zweite Meinung an Bord holen. Es ist eher selten, dass solche "Flecken bzw. Muttermale" so ausgeprägt auftauchen.

Auch Ärzte können sich irren und wenn du kein gutes Gefühl hast, dann hol dir eine zweite Meinung ein. Natürlich von einem anderen Arzt.

hier kann sich keiner dein Muttermal anschauen. das einzige was du machen kannst, wenn du dir unsicher bist, zu einem anderen Arzt zu gehen...

Ich wuerde mal zu einem Hautarzt gehen.

Was möchtest Du wissen?