Sollte ich jeden tag trainieren oder mit ruhepausen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Einen Tag Training, dann Pause. Bzw am besten einen ausgeklügelten Trainingsplan anwenden. Tipp: Besuch doch mal vitafy.de, da kannst du deinen individuell gestalteten Trainingsplan erhalten (kostenlos). Lass dich jedoch nicht zu sehr von den Supplements beeindrucken, die sind größtenteils überflüssig und nicht nötig, um wirklich Muskeln aufzubauen. Die wollen schließlich auch nur ihr Geld. Der Rest ist aber an sich gut aufgebaut. (http://www.vitafy.de/muscle_de/muscle-coach)

Qachjjuffssdggt 11.06.2014, 21:35

Wollt dich noch was fragen. z.b. Steht da die genaue zeit wie ich ein sixpack kriege stimmt des oder zu überflüssig ?

0
sirphil98 11.06.2014, 22:43
@Qachjjuffssdggt

Hängt ganz von deiner Disziplin und Stärke deines Willens ab. Dabei zählt natürlich auch dein aktueller Trainingsstandpunkt, da es zB mit weniger Muskeln natürlich länger dauert. (Mehr Muskeln fördern auch eine Verringerung des Körperfettanteils, da die Stoffwechselleistung von Muskeln weitaus höher als der von Fett ist, was soviel heißt, wie das du schneller Fett abbaust, wenn du stärker wirst).

Zusammengefasst muss man also sagen, dass die Zeit ganz von dir abhängt. Das ganze kann schneller, langsamer oder auch garnicht passieren, falls du nicht zielgerichtet genug arbeitest, und das ganze langfristig durchziehen willst.

0

Muskeln wachsen in der Ruhephase, sprich: mach immer einen Tag Pause. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dein Training zu splitten (aufzuteilen), das bedeutet du trainierts jeden tag eine andere körperregion - so haben die jeweils anderen körperregionen immer ruhe - google mal nach "splitttraining(splan)" alles gute beim muskelaufbau, falls du noch generelle fragen hast stell sie ruhig per nachricht dein freund laempy

Auf jeden Fall mal pause machen dein Körper braucht auch mal ruhe !:)

Eher mal nen Tag pause machen

das beste ist jeden 2 tag zu trainieren

Was möchtest Du wissen?