sollte ich im Unterricht lieber etwas weniger melden, da ich mit Akzent rede

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

ich denke du machst dir viel zu viele sorgen ...melde dich wie gewohnt dann gewöhnen sich die anderen auch besser dran und es wird nichts außergewöhnliches mehr sein.ich meine sehr viele leute sprechen mit akzent und bei manchen hört sich das auch sehr gut originell an find ich :)mach dich nicht verrückt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein! Mach so weiter! Es ist für deine Ausbildung irgendwann und du kannst ncihts für deinen Akzent. LAss dir von denen nichts sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das machst, kann sich das extrem negativ auf deine mündliche Note und dann auch mit 50% (bzw. in rein mündlichen Fächern auch mehr) negativ auf deine Note auswirken und somit dein Abschlusszeugnis versauen. Melde dich lieber weiter und wenn die Lehrer ein Problem damit haben: Pech. Die werden dafür bezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man sich wenig meldet, bekommt man eine schlechtere mündliche Note.

Viele Lehrer gehen bei der müdlichen Note eher danach, wie oft sich ein Schüler meldet und was sagt, als nach dem Inhalt.

Bei manchen Lehrern sagt man auch lieber 10x falsche Sachen, als 1x eine Richtige.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meld dich einfach weiter ist doch egal was die denken! Hauptsache du bist stolz auf dich und versuchst die anderen davon zu überzeugen das dus kanst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein ich würde sagen immer Melden dann bekommst du wie schon gesagt ne bessere Note aber deutlich sprechen nicht nuscheln damit alle das verstehen denn nuscheln und schlimmstens noch schnell reden mag ich und auch Lehrer gar nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein keines falls,in meiner Klasse ist ein Mädchen,welches Lisbelt.Das ist zwar nicht immer sehr leicht zu verstehn dennoch ist sie klassenbeste :DD Und dadurch werden deine Noten ja auch schlechter,also an deiner Stelle würde ich das nicht Riskieren xDD

Naja aber ist deine Entscheidung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein , auf keinen fall!! es geht immerhin um deine noten. ausserdem solltest du zu deinem akzent stehen und die lehrer dürfen dich desweegen nicht schlechter bewerten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ach quatsch, aber beteidige dich sinnvoll am Unttericht. Denk erst darüber nach was du gleich sagen wirst. Dann haben deine Meldungen qualität.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar das sind alles rassistische Nazischweine .....

Im ernst es kommt drauf an was du sagst, welche Beiträge du leistest usw. und nicht auf den Akzent ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf keinen Fall! Mach weiter so ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein solltest du nicht ! Ist nur eine gewöhnungs sache. Oder wolltest du ne schlechtere note bekommen wegen unzureichender mitarbeit?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein , meld dich so oft du kannst , es ist nicht deine Schuld , dass du Akzent hast , damit muessen sei einfach klar kommen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?