Sollte ich ihm den Liebesbrief geben oder steht er wirklich auf die Andere?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Guten Abend erstmal.

Nein so einen Brief sollte man nie jemanden geben wenn es um liebe geht sollte man dies einem immer während trauter zweisamkeit ins Gesicht sagen aber sich niemals auf schreibereien verlassen den es wird niemals die wirkung erzielen die man sich wünscht und erhofft.

Du redest davon das er dich auslachen oder falsch von dir denken könnte was mir zeigt das ihr beiden einander nicht sonderlich gut kennen könnt daher kannst du ihn auch nicht lieben sondern lediglich etwas Schwärmen daher darfst du was du zu empfinden glaubst nicht zu sehr überbewerten da das sehr negative folgen haben kann.

Liebe entsteht erst wenn man zusammen regelmäßig redet,sich alles anvertrauen kann,viel zusammen unternimmt und erlebt den erst dadurch bilden sich ganz langsam über viele Monate hinweg Gefühle da diese viel zeit brauchen und man selbst viel Geduld braucht und nie an mehr denken sollte sondern die gemeinsame zeit einfach genießen sollte da alles andere mit der zeit ganz von allein kommt und man gefühle eh nicht beeinflussen kann.

Also lerne erstmal was liebe ist und wenn dieser Junge dich interessiert dann sprich ihn einfach an,wenn ihr euch gut versteht dann beginnt regelmäßig  zu reden und frage ihn einfach mal ob ihr euch nicht mal in der freizeit treffen wollt solltet ihr euch Symphatisch sein. Und solltet ihr euch nicht so gut verstehen dann weißt du wenigstens wo genau du bei ihm stehst und musst deine zeit nicht mit dem faschen verschwenden daher hast du nichts zu verlieren.

Mfg Theorn.


Hi Joalma,

Gib ihm keinen Brief, wenn du dir nicht sicher bist, ob er es richtig versteht. Sprich ihn an, denn wenn er sich dann darüber lustig macht oder anderen darüber erzählt, kann er nichts nachweisen.

Viele Grüße,
BiBoTh

Ein Brief ist natürlich riskant, weil es etwas sehr intimes und außerdem schriftlich ist und er ihn im schlimmsten Fall überall herumzeigen könnte.
Ich rate dir, vorher herauszufinden, wie er zu dir steht. Das klappt ganz gut, indem du ihn von jemand anderem aushorchen lässt ;-)
Natürlich musst du der Spion-Person vertrauen können.


Gib ihm den Brief. Wird schon nichts schlimmes passieren. Glaub mir wenn er älter als 12 ist dann wird er es schon verstehen und im schlimmsten Falle sagen das es mit der Chemie nicht stimmt.

Was möchtest Du wissen?