Sollte ich Heiraten?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Wenn du dich dazu bereit fühlst, die Reife erreicht hast und die Verantwortung (Lebenskosten usw.) übernehmen kannst, dann spricht nichts dagegen.

Der Prophet (s.a.a.s.) sagte: „Wer immer heiratet, hat die Hälfte seiner Religion bewahrt.“
(wasā`il-usch-schī´ah, Band 20, S.17) 

Der gesandte Gottes (s.) sprach: 
Der Verheiratete der schläft, ist vor Gott besser als derjenige Fastende und im Gebet stehende, der Unverheiratet ist.

(Bihar-ul-Anwar, B.100, S.221)

 

Von Imam Sadiq (a.s.) ist dieses Zitat: 

„Zwei Rakat (Gebetsabschnitte) verheirateter Leute sind wertvoller als siebzig unverheirateter.“

(Wasaa’il-ush-Shi’ah, B. 14, S.6)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich weiss nicht genau wie das in eurer Kultur ablauft aber meiner Meinung sollte man erst Heiraten wenn man die andere Person richtig kennt sowohl Charakterlich wie auch Körperlich was bei euch glaub schwere ist.

So auf die schnelle verliebt sein geht schnell aber was ist wenn du sie Heiratest und sie dann ganz anders ist, einen anderen Humor hat oder gar keinen, wenn sie andere Vorlieben hat im Alttag oder im Bett, ich meine du willst ja dein Leben geniessen und hast du schon mal mit ihr darüber geredet? Was ist wenn sie nicht möchte.

Wie schon gesagt es muss für dich passen aber das Geld soll kein Grund für nicht oder doch zu Heiraten sein, denn in der Liebe geht es nicht ums Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verstehe dein Problem nicht! Text aus deinem Profil:

Über DerProblemHaber

Punkte 180

Status keinen

Mitgliedschaft über ein Jahr dabei

Geschlecht weiblich

Du bist weiblich und willst eine Frau heiraten? Ist das im Islam nicht haram = verboten? ;-D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von almmichel
22.11.2016, 10:41

Gut recherchiert.

0

Ich weiss das ich mich mal wieder weit aus dem Fenster lehne. Und eigentlich ja auch solche Fragen nicht mehr beantworten wollte. Aber sei es drum. Mir scheint es so als hättest du nichts von all dem begriffen was mann versucht dir beizubringen. Mir ist schon klar das deine Befürchtungen von dir sehr ernst gemeint sind. Aber sie fußen auf Ängsten die auch durch den Glauben nicht gerechtfertigt werden können . Das zeigt das du für eine Heirat zu unreif bist. Sorry aber überdenke dein Bestreben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Salamalaykum Akhiii
Ich finde es auch sehr schwierig keine zina zu begehen.Also ich meine es ist schwierig für mich momentan , weil ich halt die einzige muslima bin in meiner klasse, und weisst du ich will früh heiraten denn dann bist du in sha Allah MIT deiner bezaubernder Frau glücklich.
Lg
Deine Ukhtii

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Abahatchi
31.08.2016, 22:20

Ich finde es auch sehr schwierig keine zina zu begehen.

Wieso soll dies schwierig sein?

0
Kommentar von aliumei13
01.09.2016, 07:53

weißt keine uneheliche Beziehungen

0
Kommentar von aliumei13
02.09.2016, 07:07

es ist für Jugendliche im Islam keinen u.e.b. zu führen schwierig

0
Kommentar von aliumei13
02.09.2016, 07:08

weil heutzutage jeder haram zu halal erklärt

0

oh man.......... was für ein glaubenswahn............

1. heiratet man aus LIEBE und auch NUR, wenn BEIDE es wollen.........

2. glaubst du wirklich daran, dass deine gebete dafür zuständig sind/waren, dass sie in deine klasse gekommen ist?

3. WAS ist das für eine religion und für ein gott, die/der nur eine ehe respektiert und alles andere und völlig normale als sünde ansieht?

hört doch endlich mal auf euer leben und eure völlig normalen alltäglichen "PROBLEME" einer märchenfigur zu unterwerfen, seid doch endlich mal frei im geiste und in euren entscheidungen.......................:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Abahatchi
31.08.2016, 22:12

oh man.......... was für ein glaubenswahn............

Wundert Dich das noch? Schon wenn man so was in der Frage lieszt!

Diese frage soll bitte jemand beantworten der die Antwort auch zu weiß bitte und nicht jemand der es nur glaubt zu wissen,

Der hat ja noch nicht einmal verstanden, dasz gerade zu glauben, man hätte die Antwort, einen Menschen denken läszt, er würde die Antwort wissen. Wer glaubt kann eben nicht mehr unterscheiden, ob er wirklich die Antwort weisz oder nur glaubt zu wissen.

Grusz Abahatchi

1
Kommentar von Mmersbenz
05.09.2016, 23:08

estagfullah warum reden immer "NİCHT MOSLEMS" sooo schlecht über Islam vlt. habt ihr in eure Umgebung die nicht zufrieden sind mit diese Religion haber niemand aber niemand hat das recht sooo schlecht über Islam zu reden ihr "NICHT MOSLEMS" Wiest nicht mal wie diese Religion ist, ich finde meine Religion "Islam als muslima" alhamduallah sehr schön unbeschreiblich sehr schön

0

Bruda! was hat heiraten mit Geld zu tun? Hast Du denn schon eine Partnerin und weiß sie schon von Deinen Plänen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kopfstand
31.08.2016, 22:29

... hast du den Fragetext nicht gelesen ... Bruda? ;-)

0

Wa Aleykum selam

İch find das richtig gut was du willst also keine weitere sunnah machen inşallah verzeiht dir/uns allah s.w.t unsere Sünden glaub mir wenn du die richtige gefunden hast und kaum Geld usw. Hast und wenn du alhamduallah sooo stark an allah s.w.t glaubs wird allah s.w.t helfen egal wo du die hilfe vom allah s.w.t brauchst

İnşallah konnte ich dir weiter helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Morgen, Menschenbruder.

Nach deinen recht wirren Äußerungen vermute ich, dass du mit der jungen Dame ins Bett steigen möchtest, dir dein Glaube aber Angst bereitet, weil das vor der Hochzeit nach konservativer Auslegung zina ist.

Da wäre natürlich eine "islamische Hochzeit" ein möglicher Ausweg. Andere mögen das als Heuchelei oder Augenwischerei bezeichnen.

Bedenke bitte, dass eine islamische Hochzeit in Deutschland keinerlei rechtliche Bedeutung besitzt. Bedenke auch, dass es in Deutschland nicht "sündhaft" ist, vorehelichen Sex zu haben.

Hast du eigentlich die junge Dame mal gefragt, was sie von der Sache hält? Ihr gegenüber solltest du aber deutlich klarer sein als hier uns gegenüber, denn sonst versteht sie nur Bahnhof, ähm, zina.

Viel Glück, Menschenbruder!

earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerProblemHaber
31.08.2016, 19:33

Also erstmal bin ich nicht nach dem streben von Sex kein bisschen ob du es mir glaubst oder nicht. Und zum Zweiten punkt komm ich lieber mal nicht da ich das gefühl habe das es nix bringen wird.

0

Wa alaikum salam wa rahmatullahi wa barakatuh,

Es wurde von Usâmah ibn Zayd berichtet (möge Allâh mit ihm zufrieden sein), dass der Prophet (Frieden und Segen Allâhs seien auf ihm), sagte:„Ich habe nach mir keine Versuchung hinterlassen, die den Männern am schädlichsten wäre, als die Frauen.“
Berichtet von al-Bukhâri, 4808; Muslim 2740

Allah sagt auch ungefähr übersetzt im Quran in Sura 17/32: "Und nähert euch nicht der Unzucht. Gewiß, sie ist etwas Abscheulches - und wie böse ist der Weg"

Hier ist noch ein Auszug von einer Fatwa:

"In Bezug darauf, was du bezüglich desjenigen gesagt hast, der einen Heiratsantrag gemacht hat und noch Student ist:
Student sein wird nicht als Hindernis für eine Heirat erachtet, wenn er es sich leisten kann, zu heiraten und für seine Frau angemessen aufzukommen.
Wenn der Umstand, dass er Student ist, jedoch bedeutet, dass er sich eine Heirat nicht leisten kann und für seine Frau nicht angemessen sorgen könnte – abgesehen von unzumutbaren Bedingungen, die manche Familien stellen – so wurde dies von Allah wie folgt behandelt (ungefähre Bedeutung):
„Und diejenigen, die keine finanziellen Mittel zur Ehe finden, sollen sich keusch halten, bis Allah sie aus Seiner Fülle reich macht.“
[al-Noor 24:33]

Al-Qurtubi (möge Allah Gnade mit ihm haben) sagt: In diesem Vers befiehlt Allah jedem, der nicht im Stande ist, zu heiraten und keine Lösung findet, dies zu tun, keusch zu bleiben. Denn das häufigste Hindernis für eine Heirat ist Geldmangel. Also verspricht Allah Unabhängigkeit von Mitteln durch Seine Großzügigkeit, womit Er zur Verfügung stellt, was jemand zum Heiraten benötigt oder um eine Frau zu finden, die mit einer kleinen Brautgabe einverstanden ist, oder dass Er ansonsten von ihm das Verlangen nimmt, zu heiraten.
Tafseer al-Qurtubi, 12/242

Es sollte beachtet werden, dass Brautgabe und Versorgung die Rechte der Frau sind – nicht die ihrer Erziehungsberechtigten. Sie hat das Recht, etwas nur Geringem zuzustimmen und denjenigen zu heiraten, von dem sie weiß, dass er arm ist. Doch sei darauf hingewiesen, dass viele Frauen der Heirat mit einem armen Mann zustimmen, wenn er um ihre Hand anhält - doch schon bald nach der Hochzeit beginnt die Frau, sich zu beschweren, und dies führt zu Streitigkeiten und Scheidung. Dies sollte beachtet werden."

Ich verstehe dich sehr gut, da gerade die Schule so viel Fitna mit sich bringt. Aber bleibe standhaft und mach auch viel Dua, dass Allah dich standhaft hält. Du musst am Besten wissen, ob du bereit bist für die Heirat. Wenn du aber wirklich Angst hast Zina zu machen, dann frag in deiner Moschee nach, ob es Schwestern gibt, die heiraten wollen und man muss ja auch nicht sofort zsm ziehen. Du kannst ja etwas Kapital noch aufbauen und dann euch eine Wohnung mieten usw. So kenne ich es auch von ein paar Schwestern.

Wenn du Allah um Hilfe bittest, wird er dich nicht im Stich lassen. Möge Allah dich standhaft machen.
Sch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sollte erst heiraten, wenn man wirklich verliebt ist und sich länher und näher kennt, damit es auch stimmt zwischen zwei Personen.

Da das im Islam nicht so ist, würde ich dir empfehlen, dir trotzdem Zeit zu lassen. Ob die Hochzeit, die in deiner Situation keine Sünde wäre, müsste das Mädchen entscheiden. Weiß sie davon? Es kann auch sein, dass sie schon vergeben ist und die Eltern (falls streng muslimisch) dagegen sind.

Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selamunaleykum bruder !!! Bruder mache diesen fehler nicht mit diesen beziehungskram... Vallahi du bekommst probleme in der ehe ! Oder im jenseits. Ich hatte selbst eine Beziehung und bereue es. Ich will heiraten, aber mir fehlt die frau. Dein alter ist egal, deine Eltern unterstützen dich, wenn nicht dann Allāh ﷻ !!! Heirate bruder, tue es ! Der Prophet ﷺ sagte, wer es kann soll heiraten ! Wer nicht soll fasten !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ve Aleykum Selam...

Ach die Liebe... Liebe macht blind,oder? Find ich auch. :)

Ich bin selbst Muslimin, habe auch das gleiche mit dem Traum erlebt. Aber ich würde so eine lebenswichtige Entscheidung wie das Heiraten  einfach auf die Zeit belassen.

Das ist ziemlich leichtsinnig, zu denken, mit 600€/800€ im Monat auszukommen. Dein Budget ist definitiv unausreichend. Du gehst noch in die Schule, bist noch 18... Du willst mit ihr heiraten, nur damit du Angst hast, Zina mit ihr zu begehen? Und nur weil sie bedeckt ist? Das ist kein Grund zum Heiraten! 

Stell dir mal vor das Mädchen hätte 30 kg zugenommen, hättest du dann die gleichen Gefühle empfunden? Wenn nein, bist du nicht verliebt, sondern deine Hormone spielen mit dir.. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SafeG
31.08.2016, 13:20

Der Gedanke ist total falsch. "Nur weil du angst hast zina zu begehen? Das ist kein Grund zum Heiraten!" Das ist der allererste Grund zum Heiraten!!! In so einem Falle ist es sogar Pflicht zu heiraten...

1
Kommentar von SafeG
31.08.2016, 13:24

Doch natürlich wieso denn auch nicht?

0
Kommentar von SafeG
31.08.2016, 13:26

Wie soll deiner Meinung nach die liebe entstehen?

0
Kommentar von SafeG
31.08.2016, 13:30

Ja das is klar xD aber wie soll der dich "lieben" ohne dixh zu kennen weil im islam gibt es keine kennenlernphase und erstmal drei jahre zusammen sein dann gucken ob man zusammen passt und dann yallah der nächste ...

0

Ich verstehe das du dir sorgen machst wie du deine eventuelle frau versorgen sollst, ist verständlich. So lange ihr aber ein dach über dem kopf und einen vollen teller habt reicht es dich fürs erste. Einer guten frau genügt dies, erst recht wenn man zusammen allah dienen kann. Deine finanzielle Situation wird sich über die jahre natürlich ändern und ist ein leben lang nie gleich. Lieber eine gute frau nehmen die mich auch mit wenig geld nimmt als eine der es nur ums finanzielle geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aleykum selam ... Du solltest auf der Stelle heiraten! Wegen dem geld solltest du keinen einzigen gedanken verschwenden!!! Lies dir das mal gründlich durch:

Und verheiratet die noch ledigen (Männer und Frauen) unter euch und die Rechtschaffenen von euren Sklaven und euren Sklavinnen. Wenn sie arm sind, wird Allah sie durch Seine Huld reich machen. Allah ist Allumfassend und Allwissend. (Sura Nur; Vers 32)

Der Gesandte Gottes(s.) sprach:
Heiratet und verheiratet (eure Töchter und Söhne), denn die Kosten für eine Eheschließung gehören zum Anteil des Muslims (gehören zu jenen Gaben, die Gott dem Muslim zuteil werden lässt). Nichts liebt Gott mehr als ein Haus, das im Islam durch eine Ehe entsteht und nichts verabscheut Gott mehr als ein Haus, das im Islam durch Trennung und Scheidung zerfällt.
(Al-Kafi B.5, S.328)

Hör nicht auf die Leute die sagen du wärst zu jung meiner Meinung nach ist genau der richtige Zeitpunkt bzw du bist schon etwas zu spät die sahaba haben in sehr jungem alter geheiratet und der prophet hat so oft darüber gesprochen dass man die jungen verheiraten soll und er hat die jungen dazu ermutigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jinainlove
31.08.2016, 13:11

Nur was wenn sie nicht möchte?

0
Kommentar von SafeG
31.08.2016, 13:33

dann natürlich eine andere es geht nicht dass man gegen den Willen heiratet es müssen beide zustimmen im Falle von zwang ist die ehe im islam ungültig weil es im islam keinen Zwang geben darf

0

puh, verstehe den text in grossen teilen zwar nicht, aber wenn ich das lese sage ich nein..du bist zum heiraten noch nicht bereit...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?