Sollte ich es meiner Freundin sagen... (bitte mit begründung)?

11 Antworten

Wenn Du die schlimmste Feindin einer Frau kennenlernen willst, sprich mit ihrer besten Freundin...

Unfassbar, was die Dame da abzieht. Du hast zwei Möglichkeiten: Deiner Freundin zu eröffnen, was für eine falsche Schlange sie da mit sich rumschleppt und riskieren, dass die - m.M.n. wertlose - Freundschaft der beiden kaputtgeht. 

Oder Du benimmst Dich wie ein echter Kerl anstatt ein eitler Gockel und anstatt Dich von ihr becircen zu lassen, machst Du ihr eine klare Ansage, dass Du Deine Freundin liebst und sie die Avancen gefälligst lassen soll.

Das ist halt so eine Sache, nicht, dass die Freundinnen dann untereinander Streit bekommen.

An deiner Stelle würde ich mit der Freundin deiner Freundin sprechen und ihr sagen, dass du sie zwar nett findest aber nichts willst von ihr und sie solche Sachen nicht mehr schreiben soll.

Du solltest dem Mädel sagen, dass sie sich eine andere Beschäftigung suchen sollte, als den Freund ihrer besten Freundin anzumachen.

Wenn du es direkt deiner Freundin erzählst, bist du am Ende der Dumme, der das Ende der Freundschaft ins Rollen gebracht hat.

Was möchtest Du wissen?