Sollte ich einen Brief schreiben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

EIn Brief schadet selten, im Gegenteil, Manchmal braucht man den auch gar nicht loszusenden, aber man hat sich was von der Selle geschrieben, ebenso kann der wirklcih klärend sein, aufklärend und er kann beim Empfanger eine Menge bewirken, bei einem Brief den man empfängt hat man Zeit darüber nachzudenken, Gelegenheit das gesagte zu überdenken, - man freut sich alleine schon darüber das man es Wert ist die Mühe des  Briefeschreibers zu " erhalten" - also JA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
bbjosefine 15.01.2016, 18:26

Danke schön und viel Erfolg!

0

kommt drauf an wohin und welchen Brief.... genauere Infos werden schön, um dir helfen zu können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das letzte mal als ich keinen Brief geschrieben habe, bekam ich wieder Post vom Jobcenter. :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

anonym? kommt sich auf die Situation an, ich habe einmal in meinem Leben einen anonymen bekommen, und ahnte wer da hintersteckt, war aber gut.

das braucht schon Mut, Mut ist aber etwas was auch überzeugen kann!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?