Sollte ich die Pille wieder absetzen oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du scheinst deine jetzige Pille nicht zu vertragen. Sprich mit deinem Frauenarzt über einen Pillenwechsel, damit können all diese negativen Nebenwirkungen verschwinden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi Jana, das ist schwierig!

Weil, man kanonischen natürlich viel einbilden..aber wieviel wird auch als Einbildung einfach abgewatscht?

Kenn ich von anderem Međi.

Du könntest natürlich auch sagen, Du probierst es noch 2-2 Packungen weiter..beobachtest..und entscheidest dann.

Das würde ich allerdings echt ganz klar davon abhängig machen, wie's mir (also: Dir!) geht.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo x3Janax3

Du solltest mit deinem Frauenarzt einen Pillenwechsel besprechen.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohh ich kann dich so gut verstehen..

Ich habe die Pille auf aufgrund von Menstruationsbeschwerden genommen und es sehr bereut. Was mir geholfen hat, war Massage. Klingt komisch, ist auch schwer, einen guten Masseur zu finden aber es hat Wunder bewirkt! Meine Masseurin war eine richtige 'russische Seele' :D. Dazu muss man wissen, dass das drüben ein richtiger geschützter Beruf ist, mit Ausbildung und drum und dran. Sie war in der Lage, die Verhärtungen in meinem Bauch zu lösen und seit dem habe ich vieeel weniger Beschwerden, auch wenn die Behandlungen auch nicht gerade schmerzfrei waren. :D
Ich wünsche dir viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Setz die Pille ab und Du wirst merken was von den Nebenwirkungen kam. Die schweren Beine, das Aufgebläht sein etc. wird dann wieder verschwinden. Wenn Du Sex hast mußt Du andere Verhütungsmittel nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?