Sollte ich die Freundschaft beenden 😶?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Als ich würde mir sowas nicht bieten lassen. Du hast erzählt dass du dich mit dem neuen Mädchen unterhalten und gut verstanden hast, also fällt es dir ja scheinbar nicht so schwer Leute kennen zu lernen.

Ich würde die Freundschaft beenden und mich nach einem neuen Freundeskreis umsehen, was sie mit dir macht geht gar nicht.

Alles gut

Dieses Mädchen ist nicht deine Freundin - ganz und gar nicht! Sonst würde sie dich nicht so behandeln.

Ich verstehe, dass du sie zu einem gewissen Teil nicht verlieren willst, weil du Angst hast, allein zu sein, aber du solltest trotzdem dringend auf Abstand zu ihr gehen. Nicht nur, weil du dir das nicht bieten lassen solltest und weil es dir nicht gut geht, wenn du mit ihr zusammen bist, sondern auch, weil du die Klügere bist und weißt, dass ein solches Verhalten nicht in Ordnung ist. Erklär es ihr höflich und in Ruhe, dass das für dich keine Freundschaft ist, weil sie dich so schlecht behandelt und du das in Zukunft nicht mehr möchtest. Dann stellst du dich nicht auf eine Stufe mit ihr und alle können sehen, dass du mehr Niveau hast als dieses Mädchen. Auch andere werden dann noch feststellen, dass sie einen schrecklichen Charakter hat, du dagegen wirst diejenige sein, bei der sie erkennen werden, dass du ein besserer Mensch bist. Und damit wirst du auch frei sein, um neue - und vor allem echte - Freundinnen finden zu können. Das Mädchen dagegen wird irgendwann diejenige sein, die allein dasteht, wenn sie so weitermacht. Also löse dich so schnell wie möglich von ihr und gehe deinen eigenen, besseren Weg!

Welche Freundschaft willst du beenden? Ich sehe da zwischen euch keine.

Das Einzige was du machen kannst ist ein Menschen dem du eh nicht wichtig bist aus deinem Haus werfen.

Zudem kann man mit ein wenig Mühe durchaus wahre Freunde finden.

Jemand der dich so behandelt ist keine Freundin, geh auf andere Leute zu und suche dir neue Leute.

Tja, Deine "Freundin" hat Dich gut im Griff, nicht wahr? Mit Deiner Angst sie zu verlieren gibst Du ihr die Macht über Dich. Ist es das, was Du unter "Freundschaft" verstehst?

Auf solche "Freunde" würde ich pfeifen und bevor mich einer verprügelt, läuft derjenige 4 Wochen mit einem "Veilchen" rum. Man kann mit Dir nur das tun, was Du selber zuläßt. Zum Opfer macht man sich selbst.

gib dieser bitsch Respekt schelle

Du kannst mit ihr als Freundin aber nicht wirklich was verlieren. Das ist sie schon lange nicht mehr, die ist abscheulich

Was möchtest Du wissen?