sollte ich bei Fettiger Haut/Mischhaut Ph-neutrale Gesichtsreinigung verwenden?

2 Antworten

Die Produkte sollten schon auf den ph-Wert deiner Haut abgestimmt sein. Aber ph-neutral empfiehlt sich eher bei empfindlicher Haut, da sonst der ölige Schutzfilm abgeswaschen wird.

In deinem Fall wahrscheinlich eher was in die Richtung ph-Wert 6, also spezielle Waschstücke verwenden, oder sanfter Reinigungsschaum. Das findest du dann eher in der Apotheke. Wenn der Unterschied zw. T-Zone und Rest der Haut groß ist, würde ich sogar unterschiedliche Pflege empfehlen.

Wichtig ist, dass du deine Haut nicht austrocknest, also keine alkoholhaltigen Produkte verwenden.

Ich komme ansonsten auch sehr gut mit Mineralerde klar, da die einerseits die unreine und ölige Haut gut absorbiert, wie Löschpapier, aber andererseits auch viele Nährstoffe hat, und damit die Haut pflegt. Ich habe die Produkte von margilé, die fine ich sehr gut.

Ich würde bei fettiger Haut eine Art Gesichtswasser bzw. Mizellenreinigungswasser empfehlen.

Was möchtest Du wissen?