Sollte ich auf meinen Arzttermin warten oder ins Krankenhaus fahren?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Du musst nicht ins Krankenhaus, du gehst morgen ohne Termin zu deinem Hausarzt. Da musst du dann vielleicht eine Weile warten, aber besser als eine Woche warten.

In die Notaufnahme im Krankenhaus gehören Notfälle und nicht Leute, die seit mehreren Tagen Beschwerden haben. Wenn du übers Wochenende warten konntest, kannst du auch noch bis morgen früh warten.

Also ins Krankenhaus geht man, wenn man einen akuten Anfall und wenn es wirklich nötig ist.

Wenn dir seit Freitag so schlecht geht, dann kannst du morgen zum Arzt gehen auch ohne Termin und wenn der dich kennt, wird er dich nicht wieder wegschicken.

Lasse dich morgen früh hinfahren und wenn dein Arzt der Meinung ist, dass du ins Krankenhaus gehörst, dann wird er dich dorthin schicken..

Wohnst du noch zuhause (17) , was sagen denn deine Eltern seit Freitag?

Majalinapaula13 16.01.2017, 20:00

Ich wohne zuhause, meine Eltern meinen, ich soll auf den Arzttermin warten.

0
Turbomann 16.01.2017, 20:07
@Majalinapaula13

Gehe jetzt mal davon aus, dass deine Eltern auch sehen wie es dir geht.

Dein Schwindel ist seit Freitag und du kannst auch hier noch tippen, dann brauchst du keinen Krankenwagen.

Aber wenn dir morgen früh immer noch schwindelig ist, dann gehe zu deinem Arzt und dann wird er dich  - mit Wartezeit - auch drannehmen.

Du kannst ja auch gleich früh anrufen und sagen, dein Schwindel ist nicht besser und dein Termin ist erst in einer Woche und ,dir geht es nicht gut, dann geht es vielleicht schneller.

0

Kommt ganz drauf an wie lange du noch auf deinen Termin warten musst. ö_ö
Wenn es wesentlich schlimmer wird vor dem Termin, bittest du am besten jemand der dich ins Krankenhaus fährt.
Ich würde beispielsweise hin fahren wenn ich mich nicht mehr auf meinen Gleichgewichtssinn verlassen kann und erheblich mehr Schmerzen hab.

Viel trinken, viel schlafen und morgen zum Arzt -auch ohne Termin, dauert dann zwar länger aber immer noch besser als eine Woche warten.
gute Besserung =)

Das könnte niedriger Blutdruck sein,wenn irgendjemand bei dir z.B. ein Messgerät für's Handgelenk hat,könntest du das ja mal ausprobieren.
Ansonsten,je nachdem wie lange du warten musst.Wenn du deinen Alltag so nicht bewältigen kannst und dich nur rumquälst kannst du auch ohne Termin zum Arzt,dann aber womöglich mit längerer Wartezeit.-Oder halt letzter Stopp krankenhaus.

Gute Besserung:)

Du schreibst sie sind nicht so stark und das dir nur ein wenig schwindlig sei.
Versuch etwas mehr zu trinken und nicht den ganzen Tag rumzusitzen (falls du das tust).
Sollte es nicht besser werden würde ich mir einen Arzt suchen wo ich bald einen Termin bekomme evt. Notarzt.
Notfalls ginge natürlich auch das KH

Gruß Martin

Geh ohne Termin zum Arzt, er muß dich auch so behandeln!

Mit Schwindel ist meist nicht zu spaßen. Ich würde lieber ins Krankenhaus fahren

Nene,  warte bis du zusammenbrichst und von irgeneinem Psycho zu Menschenmett verarbeitet wirst.

Okay, Spaß beiseite: Sollten die Symptome schlimmer werden, liefer dich ein. Sollte es so bleiben, warte bis zu deinem Termin, außer du hälst es nicht mehr aus

Was möchtest Du wissen?