Sollte ich auch mal asozial sein? :D

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ach ja, das denke ich auch so manches Mal - mittlerweile ist es glaube ich einfach"in" assi zu sein und Höflichkeit ist total "out".

Bleib so, denn Deine Spezies zählt zur aussterbenden Art - die muss geschützt werden!

harmonizer 03.02.2015, 21:20

ohh echt ? habe gar nicht gemerkt, dass soziales Verhalten am aussterben ist:0 das ist wirklich schade :(

0

Bleibe so wie du bist. Dein Verhalten zeigt Reife und soziale Intelligenz. Super! Nicht alle Menschen besitzen diese Stärke. Asoziales Verhalten bringt Menschen nicht weiter, sie schaden sich damit nur selbst. Außerdem sollte man seinen Nächsten so behandeln, wie man auch behandelt werden möchte. Man bekommt im Leben alles zurück, also sei freundlich so wie du bist und du bekommst es irgendwann zurück.

harmonizer 03.02.2015, 21:19

danke ich denke ich werde so bleiben wie ich bin !;) fühlt sich auch besser an wenn man freundlich ist!

1

nimm dir einfach ein beispiel an mir. ich bin auch ein sozialer mensch inkl. spenden und ehrenamtlich bla...jedenfalls anstatt jeden in zuckerwatte zu hüllen und rücksicht auf zarte gefühle zu nehmen, nenne ich alles beim wort und jeder kriegt das was er braucht auch wenns mal etwas grober sein muß. im endeffekt ist es eine erziehugnsmaßnahme. wenn jemand ehrlichen trost rbaucht ist das wieder was anderes. zu jedem einfach bedingugnslos nett zu sein bringt weder dich noch den anderen weiter.

Wer sich alles gefallen läßt, wird nie respektiert. Also gib so, wie Dir gegeben wird, diejenigen, die Dich ärgern, brauchst Du mit dem Hintern nicht anschauen.

Ich finde du solltest so bleiben wie du bist. Denn wenn man sich auf deren unfreundliches, asoziales Niveau begibt, ist man ja auch nicht mehr besser als die ! Ich selber bin auch sehr empfindlich, wenn ich jemandem z.B. die Tür aufhalte und kein Danke bekommen, weil ich mir dann immer denke "Mein Gott Leute, reißt ihr euch dabei nen Arm ab, Danke zu sagen?" Aber dennoch bleib ich wie ich bin, weil ich dann wenigstens inneren Frieden mit mir selbst habe, weil ich weiß, dass ich das Richtige tue ;-)

Weisst Du, das Problem mit der Selbsteinschätzung der anderen könnte sein: sie sind immer sehr, sehr sozial. Doch leider bringt ihnen das überhaupt nichts. Denn Du bist im Gegenzug überhaupt nicht sozial zu ihnen. Darum haben sie sich mal gedacht: dann drehe ich das mal um und bin mal asozial zu ihr.

harmonizer 03.02.2015, 22:23

hä???was ist das für eine Logik?

0

Ob deine Mami das wohl gut finden würde?

harmonizer 03.02.2015, 19:53

ja logo!:)

0

Was möchtest Du wissen?