Sollte er die schule wechseln..?

5 Antworten

So ein Unsinn!

Wenn er jetzt schon das Gymnasium nicht schafft, dann schafft es erst recht nicht, wenn auf die Realschule wechselt!

Die Realschule ist eine völlig andere Schulform mit ganz anderen Schwerpunkten und bereitet in keiner Weise darauf vor, sich selbstständig komplexe Inhalte zu erarbeiten.

Es ist sinnvoll, auf die Realschule zu wechseln, wenn man vom Gymnasium überfordert ist, aber dann wieder zürückgehen zu wollen, kannst Du vergessen - der Zug ist dann endgültig abgefahren

Also wiederholen und die Kurve kriegen

1
@verreisterNutzer

Das kann man so nicht pauschal sagen, es kommt ganz darauf an, warum er schlechte Noten hat - nicht alles kann man sich nur durch Fleiß erarbeiten, eine gewisse Begabung für Sprachen und Mathe gehört auch dazu; es ist nun mal nicht jeder fürs Gymnasium geeigent und es wichtig, sich selbst richtig einzuschätzen sonst ist es ein verlorenes Jahr, wenn er jetzt wiederholt. Vielleicht ist die Realschule, die ja viel mehr praktisch orientiert ist, die bessere Wahl.

0

"der Zug ist dann endgültig abgefahren" naja eigentlich nicht

2

Wenn er keine Lust hat zu lernen, ist er in der Realschule ebenso fehl am Platz. Ich würde ihm ans Herz legen, das Jahr zu wiederholen und sich mal ein wenig zu motivieren.

Will er nicht.. Allerdings soll er nicht wechseln da ich nich viele freunde habe :D

1
@verreisterNutzer

Wenn er kein Interesse hast, sich mal etwas zu motivieren und zu lernen, dann ist er sowohl auf dem Gymnasium wie auch auf der Realschule falsch.

0

Viele Wege führen nach Rom!

Ich persönlich würde an seiner Stelle eher am Gymi wiederholen!

Grund: Auf dem Gymi reicht für die Oberstufe eine einfache Versetzungen, auch die knappest mögliche mit lauter 4en und einer 5. Auf der Realschule muss man sich aber erst mal qualifizieren: das heisst aber mindestens einen Schnitt von 3,0 in den drei Hauptfächern.

Wenn der jetzt schon "Grenzproduzent" am Gymi ist, ist es nicht ganz unwahrscheinlich, dass er die Hürde auf der Realschule nicht schafft, auf dem Gymi aber vielleicht schon.

Natürlich alles reine Spekulation und meine Privatansicht! Habe leider (noch) keine Glaskugel.

Wenn er real macht und dann aufs gym geht hat er halt das eine jahr gespart wo er wiederholen müsste

Nicht wirklich, er würde so oder so eine Klasse wiederholen müssen, da er G8 technisch die zehn wiederholen muss.

2

Ja, er sollte die Klasse wiederholen.

Was möchtest Du wissen?