Sollte eine Münzsammlung ins Bankschließfach?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meines Wiisens bieten Hausratversicherungen auch die Möglichkeit, Münzen und Bargeld höher zu versichern, ohne dass ein Tresor nötig ist. Ich glaube, die Standardgrenze liegt bei 5000 € (oder einer Prozentzahl vom gesamten Hausrat) und kann bis 25000 € oder 40000 € erhöht werden. Das würde ich mal prüfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das würde ich empfehlen, falls es zuhause nicht die geeigneten Stellen gibt. 

Ich würde übrigens davon abraten, die in einen Tresor hinter einem Bild zu deponieren. Das haben viele und in gewissen Kreisen sind solche "Verstecke" bekannt.

Hoffentlich haben Sie eine Hausratversicherung, Bedingungen gut druchlesen und mit einem Schadensregulierer sprechen. Nicht mit dem Vertreter, der ist nur froh, wenn er Provision erhält. Erst im Schadensfall, ist uns passiert, weiß man wie die Versicherungen taktieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da würde ich mir eher einen Tresor besorgen.

Die gibt es auch gebraucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?