Sollte ein "Normal-Hörender" mit dem Hörgerät eines Schwerhörigen nicht auch einen Verstärkungseffekt bemerken?

2 Antworten

Ist zwar schon etwas her aber:

Wenn du wirklich einmal ausprobieren möchtest ob die Hörgeräte funktionieren kannst du das mit einem Stethoskop testen. Darüber solltest du dann tatsächlich alles etwas lauter hören.

die sind jeweils dem hörsystem des patienten individuell angepasst .  das sind keine "lautmacher" - nur schwingungsverstärker bis ins ohr.

laß dir das vom hörgeräte akustiker - omas ! - erklären.


3

Heißt das also konkret: Mit dem Hörgerät meiner Mutter ist zu erwarten, dass ich selbst praktisch KEINE Verstärkung bzw. Verbesserung höre ?

0

Hörgerät von der AOK

Weis jemand ob oder wieviel die AOK Sachsen zu einem Hörgerät dazubezahlt.

...zur Frage

Als Jugendliche Hörgeräte.

Hey Leute, ich habe von meinem HNO-Arzt Hörgeräte verordnet bekommen,weil ich eine Mitteltonschwerhörigkeit habe. Beim Tonaudiogramm liege ich beim Mitteltonbereich bei 40-45 db. Der Rest ist in Ordnung. Das Sprachaudiogramm war unauffällig,was man darauf zurückgeführt hat,dass ich noch sehr jung bin und mir einige Wortbestandteile dazudenken kann. Sobald ich dann die Papiere von meinem HNO habe,geht's zum Akkustiker. Ich mache mir aber nun derbe Gedanken darüber,ob für mich ein In-Ohr-Hörgerät in Frage kommt. Ich schäme mich schon,dass ich mit fast 17 Hörgeräte bekomme und wenn das dann auch noch außenliegende sind ;-/ & nur mit offenen Haaren rumlaufen möchte ich auch nicht. Also meine Fragen : 1. Könnte ein In-Ohr-Hörgerät in Frage kommen? 2. Muss ich als unter 18-jährige irgendwas zuzahlen? 3. Habt ihr Erfahrungen mit Hörgeräten? Ja,ich weiß , dass ihr das nicht entscheiden könnt,aber ich mache mir so schlimme Gedanken :-/

Danke & lieben Gruß ;-)

...zur Frage

Sind Hörgeräte heute wirklich noch so schlimm?

Eine Tante von mir kann wirklich schlecht hören, immer fragt sie nach und oftmals versteht sie gar nicht, was gesagt wurde. Darauf haben wir sie mal auf Hörgeräte angesprochen. Sie meinte nur die seien riesig aber besser verstehen würde man damit auch nicht können. Sie hat sich wohl mal Hörgeräte schicken lassen.

Stimmt das wirklich, sind Hörgeräte heutzutage noch so schlecht? Ich dachte, das hätte sich etwas gebessert?

...zur Frage

Freundin wie erklären dass ich ein Hörgerät trage aber definitiv keine Hörprobleme habe?

Hallo Ihr Lieben,

wir schreiben uns seit einige Wochen bis jetzt klappts alles prima. Hoffentlich treffen wir uns in den nächten Wochen.

Problem: Es gibt wirklich Menschen/Frauen die Vorurteile haben oder wollen sich wahrscheinlich nicht blamieren... Ich trage ein Hörgerät und ohne Hörgeräte kann sehr schlecht hören aber mit Hörgeräte habe ich keine problem im Alltag und mit Kommunikation.

Problem: Freundin wie erklären dass ich ein Hörgerät trage aber definitiv keine Hörprobleme habe?

LG Mais

...zur Frage

Wer von Euch trägt ein Hörgerät und kann die Werbeversprechen der Hörgeräteakustiker bestätigen?

...zur Frage

Wie lange muß das Hörgerät halten bis ein neues verschrieben werden kannie

Mein Hörgerät ist über 5 Jahre alt, da gibt es bestimmt schon was Besseres - oder ? Ich bin nicht mehr so ganz zufrieden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?