Sollte ein Mann, der mit einer Frau geschlafen hat, sie anschließend um eine feste Beziehung bitten müssen (per Gesetz)?

Das Ergebnis basiert auf 43 Abstimmungen

Bin ein Mann und sage nein, weil... 53%
Bin eine Frau und sage nein, weil... 37%
Bin eine Frau und sage ja, weil... 7%
Bin ein Mann und sage ja, weil... 2%

20 Antworten

Bin ein Mann und sage nein, weil...

Die primitive, körperliche Befriedigung, welche man einander schenkt, ist ja nicht gleich zusammenhängen mit emotionaler/seelischer sympathie zueinander :D Zumindest nicht ausreichend, um eine Beziehung draus zu machen.

Aber es sollte alles nach Absprache geschehen^^

Bin eine Frau und sage nein, weil...

Es gibt sowohl Frauen als auch Männer, die auch einfach nur Sex haben wollen, ohne sich gleich fest binden zu müssen. Jemandem dann vorzuschreiben, dass man immer nach dem Sex nach einer Beziehung fragen oder gar darum bitten müsste, wäre totaler Quatsch.

Bin eine Frau und sage nein, weil...

Sex hat nichts mit einer Beziehung zu tun.

Eine Beziehung führst du, weil du dich zu jemandem hingezogen fühlst. Sex hast du aus Befriedigung, oder weils ein Bedürfnis ist.

Warum sollte man also ein körperliches Bedürfnis an eine emotionale Vereinigung knüpfen?

Bin eine Frau und sage nein, weil...

Wenn schon vorher.

Im Übrigen Liebe kann man nicht erzwingen.

Bin ein Mann und sage nein, weil...

Da kannste dich gleich noch mit den Incel zusammentun. Die fordern ähnliche zwangsmaßnahmen zu beziehungen und sexualität.

...weil es schwachsinnig ist menschen zu beziehungen zu zwingen die sie nicht eingehen wollen. Und soetwas überhaupt nicht kontrolliert werden kann. Und dann fragt der mann eben und macht am tag drauf offiziell schluss.

Weil im endeffekt läuft es darauf hinaus das man menschen dazu zwingt ine beziehung zu führen. Das hatten wir schon. Nannte sich zwangsheirat. Die frauen die das betraf waren davon nur bedingt begeistert.

Was möchtest Du wissen?