Sollte ein Hws Leiden nach vier Monaten nicht besser werden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

wurde bei Dir MRT, CT oder Röntgen Bilder gemacht ?

Und nein es müßte schon eine Besserung sein , für die beschwerden sind oft HWS C5/6 und C6/7 verantwortlich und das muß nicht immer ein Vorfall sein , eine Vorwölbung macht meistens mehr beschwerden.

Orthopäde / Neurochirurg aufsuchen das kann ich nur raten und eventuell 2. Meinung einholen.

Ich wünsche Dir gute Besserung LG

reyni 07.01.2017, 23:54

Danke,satinth. 

Ja, MRT wurde gemacht. Befund : dorsal gerichtete Protrusion HWK 4/5 mit möglicher Trangierung der Wurzel C5 links zu C6. Komisch ist, dass du mich drauf gebracht, denn ich habe das Gefühl, dass genau da meine Probleme liegen. Nur werde ich auf C1 und C2 behandelt.

Leider habe ich schon alle Ärzte durch und das mehrfach. Orthopäden, Chiro, Neuro, Physio, jeder sagt etwas anderes.

Villeicht haben sie CMD? Bezahlen 3.500 Euro, der Nächste...bezahlen Sie 2.200 Euro, Sie bekommen Spritzen, ob es hilft kann nicht versprechen. Der eine sagt Wärme, der Andere Kälte. Der eine Bewegung, der nächste bitte keine Übungen, keine Bewegungen. Ich als Laie stehe davor und weiß nicht was richtig, oder falsch ist. Es ist zum verzweifeln. 

Ich bin schon so viel Geld losgeworden, nur meine Beschwerden nicht. Danke für deine Antwort LG

0
satinth 08.01.2017, 12:50
@reyni

Hallo Reyni,

aber Du kommst nicht zufällig aus der Rostocker gegend ???

Ich kenne die Probleme sehr gut und fühle mit Dir ! Ich habe auch seit Jahren diese Schmerzen.

Es fing bei mir an mit einem steifen Hals ( als ob man Zug bekommen hat ) dann zog es weiter vom Genick bis zur Stirn (Kopfschmerzen und als ob einer von innen die Augen rausdrücken will )

Dann habe ich ständige Schulterschmerzen oft verbunden mit Schleimbeutelentzündungen in den Schultern ,, schmerzen bis hin zu den Fingern " mal besser mal schlechter.

Was ich mir geleistet habe ist ein Tensgerät ( bei sehr dollen Schmerzen mache ich das Tens. 2-3 mal Tägl. ) zumindestens lindert es die Schmerzen.

Hilfe hatte ich bis jetzt  auch noch nicht : ausser PhysioTerapie, manuell Therapie ,Sport

Ich muß dazu aber auch sagen das ich ein Bandscheibenvorfall mit Querfortsatz Fraktur in Wirbel 5 hatte und bei mir im Mai 2016 eine Versteifung L4 - S1 gemacht wurde. ( bin mit Schmerzmittel reichlich Versorgt ) Targin, Lyrika , Ibu 800, Diclo Zäpf. 100 mg und Arcoxia und die Schmerzen sind denn noch da.

Aber wie ich schon geschrieben habe, Vorwölbungen finde ich jedenfalls sind schlimmer als Vorfälle.

Ich bin nun beim Überlegen ob PRT hilft nur habe ich ein wenig Angst mir das machen zu lassen.

Ich habe so eine Spritze im Hüftgelenk bekommen und das hat super geholfen.

Also liebe Reyni viel Hoffnung machen kann ich Dir nicht das die Schmerzen je wieder weg gehen.

Vieleicht gibt es ja irgendwo ein Wunder Doc der einen HILFT nur gefunden habe ich Ihn bis jetzt auch noch nicht.

Ich wünsche Dir alles liebe und viel Kraft. LG

1
reyni 08.01.2017, 16:10

Hallo satinth,

na, das hört sich übel an. Ich habe schon viel darüber gelesen, doch keiner der Betroffenen hatte eine Lösung, aber du weißt ja wie es ist,wenn man ne Lösung hat, meldet man sich nicht mehr im Internet. Leider.

Ich habe über PRT gelesen und kann verstehen, dass du Angst hast😲😲

Vor einem Monat war ich mit meinem Mann in München, bei Dr. Müller Wohfahrt, das ist der Arzt von dem Fußballverein Bayern München. Er kannte das Problem und hat mir eine Therapie von 5 Spritzen - kein Kortison- und Physiotherapie empfohlen. 2200 Euro! Ich hätte es gemacht, aber er hat mir nichts versprochen, sagte sogar,es könnte schlimmer werden. Na toll. Doch vielen hätte es was gebracht.

Also bin ich jetzt bei meinem Chiropraktiker gelandet. Er sagt, durch eine Fehlhaltung über 30 Jahre haben sich C1 und C2 in eine Fehlposition gebracht und er müsste meinem Kopf erstmal klarmachen, welche die Richtige ist. Ok, verstehe ich. 

Dann habe ich von einer Atlaskorrektur gelesen. Viele sind begeistert, bei einigen ist es schlimmer geworden. Sie behaupten der Atlas wird mit einem Ruck in die richtige Lage gebracht und bleibt auch dort. Mein Chiro sagt, Fake! ........Kann nicht funktionieren. Ich habe keine Ahnung???

Am schlimmsten sind die Ohrgeräusche gewesen, die Gott sei dank besser geworden sind. Viele Ärzte sagten, es wäre Tinnitus und psychisch bedingt. So ein quatsch,aber gut, wenn sie es nicht besser wissen,dann ist immer die Psyche schuld, das kenne ich schon. Ich wusste sofort, es kommt von der HWS. Falsch, gedreht oder gelegen, schon war es da. Bei Stress hatte ich Ruhe.

Das mit den Augen kenne ich auch zu . Ich mache progressive Muskelentspannung und hätte nicht gedacht, dass es wirklich hilft😀

Zu meinem Chiropraktiker habe ich Vertrauen, er meint er bekommt es hin, nur es dauert. Im Moment komme ich mir vor, wie ein Versuchskaninchen. Er versucht alles. Die Symptome sind besser geworden,nur die Nebenwirkungen nach der Behandlung sind schon heftig. Paracetamol ist mein bester Freund geworden. 

Aber......Ein gutes hat die ganze Geschichte gehabt. Durch die Symptome habe ich ein MRT machen lassen und dort wurde festgestellt, dass ich zwei Aneurysmen im Kopf habe. Einer wurde im Juni erfolgreich gecoillt, der Zweite ist sehr klein und wird im Mai untersucht. Ich hoffe, er hat sich nicht verändert. Insofern,  wer weiß was passiert wäre, hätte ich das mit der HWS nicht gehabt.

Liebe Satinth, ich verspreche dir, sollte ich einen Behandlungserfolg erzielen, oder von einem anderen wirkungsvollen Methode hören, werde ich dich informieren und wünsche dir alles Liebe und vor allem Gesundheit 😘

Ach übrigens, ich komme aus Hamburg und dachte es sollte kein Problem sein, einen guten Arzt zu finden, na ja........

LG und immer positiv denken😃😃😃

0
satinth 08.01.2017, 18:19
@reyni

Guter Arzt in Hamburg ist Dr. Ralf Hempelmann ( Helius Klinik ) einfach mal da Anrufen und bei Ihm ein Thermin vereinbaren . (er ist sehr Nett ) und will nicht immer gleich Operieren.

Versuche es mal bei Ihm , er ist der Spezialist für HWS ,BWS, LWS auch wenn Du schon Erfolge hast bin ich mal erlich nützt es Dir nicht wirklich nur sein Geldbeutel. Ansonsten müßtest Du Dein lebenlang da hingehen. ( da es nur Linderung der Schmerzen macht und nicht das Problem behebt )

Wie sind denn Deine Ohrengeräusche ( bei mir rauschen und pochen ) als ob ich meinen eigenen Puls höre.


;-) , ;-) , ;-) , wo sind bei Dir die Smaylis ???

0
reyni 08.01.2017, 20:57
@satinth

Unten links auf meinem Tablet zeigt er ein Smile Gesicht. Da draufdrücken. 😁 

Es fing ganz plötzlich an, als ich am PC saß. Es fing an zu rauschen, wie nach einer Disconacht. Rechts ist es wieder aufgegangen links ist es geblieben. Am nächsten Morgen ins Krankenhaus, dachte es ist ein Höhrsturz. Und damit ging die Odyssee los. Mir fehlt nur noch Akupunktur und manuelle Therapie.

Ich konnte alles ertragen, auch wenn ich oft verzweifelt war,nur die Ohrgeräusche, nein das kann ich nicht. Sie machen mir furchtbare Angst. Noch heute, obwohl ich genau weiß, dass sie wieder aufhören. Sie kommen heute ganz leise, mehr ein rauschen und trotzdem höre ich sie SOFORT. Panik steigt auf. Dann fangen ich an mir gut zuzureden und putze.

Manchmal sind sie pulsierend, machmal geräschemfindlich, so wenn alles nachhallt. 

Eben war ich 10 Minuten am PC, wieder Augendruck. Wieder ins Bett. Na ja das kenne ich schon. 

Im Moment ist noch Winter, da ist es nicht so schlimm, blöd wird es, wenn der Frühling kommt, und die Symptome noch da sind, denn ich wollte endlich mal endlich in den Urlaub, aber so bringt es keinen Spaß. 

Ich habe gerade nochmal deinen Kommentar durchgelesen und ich habe da mal was gesehen ,bei NDR 1 Visite. Schau da mal in der Mediothek unter Schulterschmerzen nach -müsste im November gewesen sein- nach. 

Wenn du es nicht findest frag noch mal nach,denn es könnte vielleicht passen.

Schönen abend und LG

0

Hallo! Kommt auf die Behandlung drauf an. Leide seit september 2015 darunter und habe echt schon ALLES ausprobiert. Heute das erste mal einen Chiropraktiker mal sehen

Na super, dann sind wir ja schon zwei. 

Wie ist dein Termin verlaufen?

Was möchtest Du wissen?