Sollte die Medikamentenabgabe neu geregelt werden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Tilidin ist verschreibungspflichtig und untersteht sogar teilweise dem BtMG. Die Jugendlichen in Berlin kommen entweder durch illegalen Verkauf ran oder korrupte Ärzte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lugosi67
03.11.2012, 09:54

wie tilidin steht teilweise unter btmg? - muss ich dafür ein teilweises btm- rezept haben? - wie soll das funktionieren? - nur ein durchschlag? - blödsinn, was du da erzählst, das gibt es ganz normal auf kassen - oder privatrezept

0

Was möchtest Du wissen?