Sollte der Mann der Frau verzeihen wenn sie gelogen hat, nur weil sie eine Frau ist, oder spielt es keine rolle welches geschlecht gelogen hat?

5 Antworten

Ich selbst bin zwar auch eine Frau, aber bin der Meinung dass man nichts verzeihen muss nur wegen dem Geschlecht.
Es kommt auf die Lüge an bzw. den Grund warum man gelogen hat, oder weswegen, das Geschlecht spielt keine Rolle.
Auch Frauen machen dinge die man nicht verzeihen sollte, wenn sie sich nicht entschuldigen, das bezieht sich aber auf beide Seiten.

Wer einmal lügt, wird es wieder tun. So einfach ist das. Ergo ist es völlig gleichgültig, ob eine Frau oder ein Mann gelogen hat.

Ich denke da spielt das Geschlecht keine Rolle. Man muss da selbst entscheiden ob man verzeiht, aber ich denke das nur zu tun weil jemand eine Frau ist, macht nicht wirklich Sinn.

Das spielt keine Rolle wer lügt, weil das Vertrauen ist dadurch weniger oder vl sogar ganz weg.

Nein, nie verzeihen. Sie sieht dich dann als schwach und macht es immer wieder nochmal!!!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Nie verzeihen ist hart. Aber das Vertrauen wieder zu gewinnen ist härter

0

Was möchtest Du wissen?