sollte der flughafen in berlin einfach aufmachen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Natürlich nicht.

Verstanden hätte ich hier eher die Frage , ob man das Projekt nicht einfach abblasen sollte, bzw. Anerkennen, dass Tegel auch offen bleiben muss. Das fände sicherlich so manchen Befürworter. Es ist schließlich nichts anderes als eine Schnapsidee, dass Berlin keinen Flughafen mehr haben soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie soll das gehen?

Er ist ja noch nicht fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu Information: Der Flughafen liegt nicht in Berlin, sondern im Landkreis Dahme-Spreewald.

Und aus Brandschutzgründen kann er noch nicht öffnen. Was ein mangelhafter Brandschutz bedeuten kann, belegen 17 Todesopfer bei der Brandkatastrophe in Düsseldorf am 11. April 1996.

https://de.wikipedia.org/wiki/Brandkatastrophe_am_D%C3%BCsseldorfer_Flughafen_1996

Das darf nie wieder passieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bin froh, wenn der BER noch jahrelang nicht öffnet. Lande viel lieber in Tegel!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht so einfach, wenn bestimmte Sicherheitsvorkehrungen nicht getroffen wurden oder nur halb fertig sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sollte er bekanntlich schon lange. Warum fragst du danach?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?