Sollt man auf ein Gerichtsurteil warten, wenn die Chance 50 zu 50 steht oder lieber Vergleich zustimmen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kann dir hier niemand beantworten.

Oftmals ist die Sache zwar gefühlt bei 50 zu 50 aber in Wahrheit aus juristischer Sicht dann doch plötzlich ganz eindeutig.

Kommt also auf den Einzelfall an und zudem darauf, was es unterm Strich bedeutet, also um wie viel Geld es geht und ob man eine Niederlage wegsteckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat dir die Gegenseite einen vergleich angeboten? 

Falls ja deutet es darauf hin das man nicht sehr überzeugt ist ein mögliches Verfahren zu gewinnen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?